Besucherrekord am Tag der offenen Tür im Bundeskanzleramt

Wien (OTS) - Mit 8.500 Besucherinnen und Besuchern verzeichnete
das Bundeskanzleramt heute am Nationalfeiertag einen neuen Rekord. Im Mittelpunkt des Interesses der Gäste standen die historischen Amtsräume und die Begegnung mit Bundeskanzler Alfred Gusenbauer. 2.500 Gäste konnte er in der Zeit zwischen 13:30 und 15:30 Uhr persönlich begrüßen. Die jungen Besucher begeisterten sich vor allem am Internetangebot "kanzler4kids". Überdurchschnitt stark war auch das Interesse an der neuen Bürgercard und den elektronischen Service-Angeboten der Verwaltung. Die Initiative "Österreich am Ball" informierte über die EURO 2008.

Rückfragen & Kontakt:

Bundeskanzleramt/Bundespressedienst
Tel. (01) 531 15 - 2241

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NBU0003