AVISO / Leben mit Krebs - Konzert der Wiener Kammerphilharmonie

Mittwoch, 14.November 2007, 18.00 Uhr, ORF-RadioKulturhaus

Wien (OTS) - Die Initiative LEBEN MIT KREBS, Koordinator Univ.-Prof.Dr. Christoph Zielinski widmet sich seit Jahren der Enttabuisierung und Thematisierung von Krebs. In Kooperation mit der Stadt Wien und dem ORF Wien wurden bereits zahlreiche für die Öffentlichkeit bestimmte hochkarätig besetzte und sehr erfolgreiche Aktionstage, wie die Krebstage Leben mit Krebs im Festsaal des Wiener Rathauses und die Informationsabende im ORF RadioKulturhaus organisiert.

Leben mit Krebs - Konzert Wiener Kammerphilharmonie

Als nächste Veranstaltung organisiert LEBEN MIT KREBS am 14.November 2007 um 18.00 Uhr für Betroffene und Angehörige ein Konzert der Wiener Kammerphilharmonie im ORF RadioKulturhaus.
"Neben der Information über Krebserkrankungen und ihrer Enttabuisierung ist es seit jeher das Bestreben der Initiative Leben mit Krebs, die Lebensqualität der Patienten mit Krebserkrankungen zu verbessern, und gemeinsam mit medizinischen und pflegerischen Maßnahmen zu optimieren. Was könnte das besser tun als Musik?", so Univ.-Prof.Dr. Christoph Zielinski.

"Es ist mir ein persönliches Anliegen und besonders wichtig, Freude ins Leben der Menschen zu bringen, die sich derzeit in einer schwierigen Lebensphase befinden.", so Claudius Traunfellner, Wiener Kammerphilharmonie.

Wir laden alle MedienvertreterInnen
zu dem
LEBEN MIT KREBS - KONZERT DER WIENER KAMMERPHILHARMONIE

Dirigent: Claudius Traunfellner
Gesang: Univ.-Prof.Dr. Berit Schneider
auf dem Programm stehen Werke von:
Edvard Grieg, Franz Schubert, Dimitri Schostakowitsch

am Mittwoch, dem 14. November 2007, um 18.00 Uhr im
ORF RadioKulturhaus, Argentinierstr. 30a, 1040 Wien

herzlichst ein.

EINTRITT FREI!

Wir freuen uns sehr auf Ihr Kommen!

Rückfragen & Kontakt:

PR Susanne Havel
Tel.: 01/710 55 01, office@pr-havel.at
www.leben-mit-krebs.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0005