Auflegung eines neuen Fonds zum 20-jährigen Geburtstag eines Hedge-Fund-Pioniers

Pfäffikon (OTS) - Man Investments feiert heute das 20-jährige Bestehen seines Investment Managers Glenwood mit Sitz in Chicago. Zu diesem Anlass wird ein neues Produkt aus der Serie der beliebten Man-IP-220-Anlageprodukte aufgelegt.

Man IP 220 Index Series 3 Notes investiert sowohl in Glenwood als auch in AHL mit Sitz in London, um von der komplementären Performance der beiden Hedge-Fund-Manager zu profitieren. Hauptrenditequelle soll das AHL Diversified Programme sein. Das Glenwood-Portfolio trägt dagegen zur Stabilität und Diversifikation bei, indem Handelskapital in sechs verschiedene Hedge-Fund-Stile und derzeit über 60 Manager investiert wird.

Glenwood war einer der Pioniere der aufkommenden Hedge-Fund-Industrie. Das Unternehmen legte den ersten Fond 1987 auf, als Hedge Funds noch als exotische Anlageklasse galten. Nach zwei Jahrzehnten starken Wachstums verwaltet Glenwood heute rund 6,3 Mrd. US-Dollar. Im Jahr 2000 wurde Glenwood von Man Investments übernommen.

Im Zwölfmonatszeitraum vor dem 30. September 2007 erzielte Glenwoods Flaggschiffprodukt, das Glenwood-Portfolio, eine Rendite von 14,3% . In diesem Ergebnis ist eine Negativrendite von -1,8% enthalten, die der Fonds im August verbuchte, als die Mehrzahl der Hedge Funds deutliche Korrekturen verzeichnen musste.

Die IP-220-Produktfamilie baut auf einer von Innovation und Performance geprägten Tradition auf. Man-IP 220 Limited, das erste IP-220-Produkt, hat sich so gut entwickelt, dass ein im August 1997 investierter Betrag von 100.000 US-Dollar im August 2007 auf 421.622 US-Dollar angewachsen ist. Dies entspricht einer annualisierten Rendite von 15,5%. Eine Anlage desselben Betrags in Weltaktien hätte dagegen im gleichen Zeitraum nur 165.603 US-Dollar erbracht.

John Morrison, Chief Executive Officer von Man Investments, bezeichnete das Jubiläum von Glenwood als ein "herausragendes Ereignis in dieser noch jungen Branche". Er fügte hinzu: "Vor 20 Jahren waren Hedge Funds für die meisten Menschen noch etwas völlig Neues. Heute gehören sie zum Mainstream der Anlageklassen. Glenwood feierte in guten wie in schlechten Zeiten Erfolge. Das Unternehmen demonstrierte damit, dass sich ein Hedge Fund auch in Phasen stark rückläufiger traditioneller Märkte behaupten kann."

Man IP 220 Index Series 3 Notes werden als USD- und EUR-Notes angeboten. Das Anlageziel besteht darin, ein zweistelliges Wachstum von über 10% pro Jahr bei einer annualisierten Volatilität von 16-18% zu erzielen.

Die Anleger von Man IP 220 Index Series 3 Notes kommen bei Fälligkeit in den Genuss eines 100%igen Kapitalschutzes der Barclays Bank PLC und einer Garantie-Plus-Gewinnsicherung. Das Produkt zeichnet sich ausserdem durch ein erhöhtes Investmentexposure aus. Das anfängliche Investmentengagement für den USD-Index beträgt 160% seines aktuellen Werts und für den EUR-Index 140% seines Werts. Letzteres soll im Lauf der Zeit ebenfalls auf 160% gesteigert werden.

Man IP 220 Index Series 3 Notes kann vom 22. Oktober 2007 bis zum 10. Dezember 2007 gezeichnet werden.

Die Fakten im Überblick

Produktname Man IP 220 Index Series 3 Notes Zeichnungsfrist 22. Oktober 2007 bis 10. Dezember 2007 Nennwert der Notes USD/EUR 1 pro Note

Mindestzeichnungsbetrag/Bestandsminimum USD/EUR 10.000

Fälligkeitsdatum 31. August 2020
Emittent Barclays Bank PLC (AA/Aa1)
Ausgabepreis 100 %

Kontakt:
David Gleeson
Communications, Man Investments
Tel.: +41/55/417’60’ 00
E-Mail: dgleeson@maninvestments.com

Domenico Truncellito
Communications, Man Investments
Tel.: +41/55/417’60’00
E-Mail: dtruncellito@maninvestments.com

Wichtige Informationen

Dieses Informationsmaterial wird von Man Investments AG herausgegeben. Dieses Informationsmaterial ist weder eine Aufforderung, in Man IP 220 Index Series 3 Notes zu investieren, noch stellt es ein Verkaufsangebot für die von Barclays Bank PLC emittierten Notes dar.

Eine Garantie für eine bestimmte Handelsperformance kann nicht gegeben werden und die Wertentwicklung in der Vergangenheit bzw. die projizierte Wertentwicklung stellen keinen Indikator für (die) laufende oder zukünftige Performance/Resultate dar. Anlagen in derivative Instrumente sind mit erheblichen Risiken verbunden und können Verluste zur Folge haben, und der Wert einer Anlage kann sowohl sinken als auch steigen. Die Anleger erhalten möglicherweise nicht den von ihnen ursprünglich investierten Anlagebetrag zurück. Dieses Informationsmaterial richtet sich nicht an Personen aus und/oder in den USA.

Rückfragen & Kontakt:

David Gleeson
Communications, Man Investments
Tel.: +41/55/417’60’ 00
E-Mail: dgleeson@maninvestments.com

Domenico Truncellito
Communications, Man Investments
Tel.: +41/55/417’60’00
E-Mail: dtruncellito@maninvestments.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NCH0004