ACCESS Connect Ecosystem Partnerprogramm sammelt auch weiterhin die Unterstützung der Mobiltelefon-Branche

San Francisco (ots/PRNewswire) - - MontaVista Software tritt Ökosystem als neustes Mitglied des Partnerprogramms bei

CTIA WIRELESS I.T. & Entertainment 2007 -- ACCESS CO., LTD., ein weltweiter Anbieter fortschrittlicher Softwaretechnologien für die Mobiltelefon- und über den PC hinausgehenden Märkte, bekräftigte heute sein Engagement zur Stärkung der Zusammenarbeit innerhalb der Mobiltelefon-Branche mit der Aufnahme von sieben neuen Partnern in sein ACCESS(TM) Connect Ecosystem (ACE) Partnerprogramm. Das ACE Partnerprogramm soll ein Ökosystem von Partnern der Weltklasse schaffen, welches das Potenzial der Digital Life Generation durch Förderung der Entwicklung und Akzeptanz neuer mobiler konvergenter Technologien und Lösungen entfesselt. In den kurzen acht Monaten seit seiner Schaffung ist das Programm rasch auf 73 Mitglieder angewachsen.

MontaVista Software, Inc. (http://www.mvista.com) aus Cupertino (Kalifornien), ein führender Anbieter von Linux(R) für intelligente Geräte und Telekommunikationsinfrastruktur, tritt als neustes ACE Mitglied bei. MontaVista und ACCESS werden zusammenarbeiten, um ein MontaVista Mobilinux Betriebssystem zu erstellen, das so optimiert ist, das es mit der ACCESS Linux Platform(TM) kompatibel ist.

"Die Zusammenarbeit mit MontaVista veranschaulicht die Art und Weise, wie das ACCESS Connect Ecosystem Partnerprogramm arbeiten soll", erklärte Toru Arakawa, ACCESS CEO, Präsident und Mitbegründer. "Die ACCESS Linux Platform fertige Plattform von MontaVista wird unsere Lizenznehmer mit mehr Auswahlmöglichkeiten versorgen und damit eine beschleunigte Markteinführung, einfachere Verwendung und problemlosere Integration ermöglichen."

"ACCESS hat weltweite Fachkenntnisse bei der Bereitstellung eines intuitiven, konsistenten Interface, das jeden Tag von Millionen von Menschen verwendet wird, und das Unternehmen hat sein Wissen zur Entwicklung der ACCESS Linux Platform eingesetzt", sagte Tom Kelly, Präsident und CEO von MontaVista Software. "Als ein ACCESS Connect Ecosystem Partner wird MontaVista eng mit ACCESS zusammenarbeiten, um die Entwicklung des innovativen neuen Linux-betriebenen Mobilgerätes zu beschleunigen."

Neue weltweite Partner

ACCESS hat ausserdem die folgenden neuen Mitglieder in das ACE Partnerprogramm aufgenommen.

-- Careland Information System Co., Ltd. (http://www.careland.com.cn), der führende Anbieter von GPS Navigationssoftware in China. Careland war das erste Unternehmen in China, das unabhängige geistige Eigentumsrechte für ein Navigationsgerät erhalten hat und im Jahr 2006 die erste fahrbare elektronische Karte veröffentlichte, die ganz China umfasst. -- Collabora Ltd. (http://www.collabora.co.uk), ein Software- Beratungsunternehmen in Grossbritannien, das sich auf das Zusammenbringen von Unternehmen und Freie-Software- Gemeinschaften spezialisiert hat. Mit einem weltweiten Netzwerk von Freie-Software-Entwicklern liefert Collabora Fachkenntnisse in Echtzeit-Kommunikations- und Multimedientechnologien und eine ganze Reihe von Dienstleistungen, einschliesslich Design, Freie- Software-Beratung und Gemeinschaftsentwicklung. -- Mobile Complete Inc. (http://www.mobilecomplete.com) aus San Mateo, Kalifornien, bietet ein vollständiges Portfolio an Lösungen aus einer Hand für das Management der Verbreitung von Mobiltelefongeräten, von der Vorverkaufsphase - einschliesslich Qualitätsverbesserung des Produktes - bis zur Nachverkaufsphase und Kundenservice. Mobile Complete liefert die Tools, die den Mobiltelefonnutzern den direkten Zugriff in Echtzeit auf nahezu jedes Mobiltelefongerät von ihrem Desktop aus erlauben. -- NEC Electronics Corporation (http://www.necel.com) aus Japan ist auf Halbleiterprodukte spezialisiert, die fortgeschrittene Technologie-Lösungen für die High-End-Computer- und Breitband- Netzwerkmärkte umfassen; Systemlösungen für mobile Telefongeräte, die Fahrzeugbranche und digitale Konsumgüter; und Plattform-Lösungen für eine breite Palette an Kunden- Anwendungen. -- SECOM Trust Systems Co., Ltd. (http://www.secomtrust.net/english/outline.html), ein globaler Anbieter von Informationsdienstleistungen, der sich auf Informationssicherheit und Dienstleistungen im Katastrophenfall, medizinische Dienstleistungen, Aus- und Weiterbildung, Sachversicherungen und GIS Dienstleistungen spezialisiert hat. Die Vision des Social System Industry von SECOM, mit Sitz in Japan, ist es, integrierte Dienstleistungen und Systeme anzubieten, die das Leben sicherer, bequemer und komfortabler machen. -- Spreadtrum Communications, Inc. (http://www.spreadtrum.com), einer der führenden chinesischen Anbieter von schnurlosen Basisband-Chipsets, entwickelt Basisband-Prozessoren für den Wireless-Markt.

Als Teil seiner Strategie zur Ermöglichung einer wirklich vernetzten Welt stellt das ACE Partnerprogramm einen wesentlichen Bestandteil bei der Lieferung von verbundenen Produkten dar. ACCESS ermöglicht Digital Life durch die Bereitstellung offener, erweiterbaren und vereinheitlichender Plattformen, die Partner nutzen können und auf die sie aufbauen können, einschliesslich:

-- ACCESS Linux Platform - eine komplette mobile Linux-Plattform der nächsten Generation für Smartphonegeräte. -- NetFront(TM) Mobile Client Suite - ein Mobiltelefonbrowser und Anwendungspaket, das mittlerweile in Millionen von Geräten weltweit integriert ist. -- NetFront(TM) Living Connect - modernste Technologien für den Heimnetz- und digitalen TV-Markt, die auf den Digital Living Network Alliance (DLNA) Standards aufbauen. -- NetFront(TM) IMS Client Package und NetFront(TM) Media Player - eine der branchenweit ersten IMS-Lösungen (IP Multimedia Subsystem) für Unternehmen, die die Internet-Viewing- und Messaging-Umgebungen mit Audiomedien und optischen Medien verbinden.

Informationen über ACCESS

ACCESS CO., LTD. ist ein weltweit agierendes Unternehmen, das führende Technologien, Softwareprodukte und -plattformen für die Internetnavigation, für Mobiltelefone, schnurlose Telefongeräte und andere vernetzte Geräte anbietet. Das Produktportfolio von ACCESS beinhaltet unter anderem den NetFront(TM) Browser, Garnet(TM) OS (vormals Palm OS(R)) und ACCESS Linux Platform(TM), die Kunden Lösungen bereitstellt, die eine beschleunigte Markteinführung, Flexibilität und kundenspezifische Anpassbarkeit bietet. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Tokio (Japan) betreibt 29 Tochtergesellschaften und angeschlossene Unternehmen in Asien, Europa und den Vereinigten Staaten. Die Aktie von ACCESS wird an der Tokioter Börse unter der Nummer 4813 gehandelt. Weitere Informationen über ACCESS finden Sie unter: http://www.access-company.com/.

(C) 2007 ACCESS CO., LTD. Alle Rechte vorbehalten. ACCESS, NetFront, Garnet und ACCESS Linux Platform sind in Japan und in anderen Ländern Handelsmarken oder eingetragene Handelsmarken von ACCESS CO., LTD. und ACCESS Systems Americas, Inc. (vormals PalmSource, Inc.).

Die eingetragene Handelsmarke Linux(R) wird gemäss einer Unterlizenz vom LMI verwendet, dem exklusiven Lizenznehmer von Linus Torvalds, Eigentümer der Marke weltweit.

Palm OS ist eine Handelsmarke der Palm Trademark Holding Company und wurde exklusiv für ACCESS Systems Americas, Inc. lizenziert.

Alle anderen Handelsmarken und Logos sind Eigentum ihrer jeweiligen Besitzer.

Websites: http://www.palmsource.com
http://www.mvista.com

Rückfragen & Kontakt:

Japan, Mariko Hanaoka, +81-(3)-5259-3685, prinfo@access.co.jp, USA,
Pam Miracle, +1-408-400-1543, pam.miracle@access-company.com, Europa,
Laurence Clavere, +33-(0)-6-72-38-05-38,
Laurence.clavere@access-company.com, oder China, Delia Liu,
+86-(10)-6439-6167, delia.liu@accesschina.com.cn, alle für ACCESS
CO., LTD.

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0014