Tirol:08 - Anpfiff zum Winter Cup

Innsbruck (TP/OTS) - Unter der Schirmherrschaft von Innsbruck-Tirol:08 Botschafter Hansi Müller spielen Kinder, Jugendliche und Erwachsene um den Sieg im Tirol:08 Winter Cup. Prominente kicken für den guten Zweck und unterstützen damit die Sanierung des Sportplatzes im SOS Kinderdorf Imst.

Wie man das runde Leder auch auf Pisten und Loipen perfekt in Szene setzt, stellen die Verantwortlichen der Tirol Werbung und zahlreiche Tiroler Regionen mit dem Tirol:08 Winter Cup bei hochkarätigen Wintersport-Events unter Beweis. Der Anpfiff erfolgt im Rahmen der Eröffnung des Alpinen Ski Weltcups in Sölden im Ötztal am 27. Oktober.

Der Winter Cup im Detail

Im Rahmen des Winter Cups werden Kleinfeld-Fußballturniere organisiert. In 4 Altersstufen (U9, U11, U13, U15) kämpfen fußballbegeisterte Kinder und Jugendliche um den Sieg. Erwachsene können sich als Mannschaft ebenfalls am Turnier beteiligen, fünf Spieler können sich als Team für den Bewerb anmelden.
Das Finale des Winter Cups findet im April in Innsbruck, der Host City der Europameisterschaft statt. Für die Organisation hat man natürlich Profis engagiert - der Tiroler Fußballverband fungiert als Partner des Winter Cups, bei dem bei jedem Turnier mehr als 300 Teilnehmer mitspielen werden. Dr. Josef Geisler, Vizepräsident des Tiroler Fußballverbandes: "Der Winter Cup ist eine tolle Möglichkeit für unsere Nachwuchstalente, auch im Winter ihr Können und ihre Lust auf Fußball unter Beweis zu stellen."

Auch die Tiroler Casinos in Innsbruck, Kitzbühel und Seefeld unterstützen diese gelungene Verbindung von Winter- und Sommersport:
"Mit dem Wintercup, der das Thema Fußball zu den Wintersport-Topevents bringt, gelingt es uns sicher, unser Angebot einem breiten Publikum näher zu bringen" so Direktor Kurt Steger, Casino Innsbruck. Ein weiteres Tiroler Vorzeige-Unternehmen, die Tirol Milch, ist ebenfalls als Sponsor im "Winter Cup Team" dabei:
"Durch unsere Partnerschaft möchten wir die Freude an Bewegung und an gesunder Ernährung unterstreichen." so Andreas Geisler (GF Tirol Milch) über das Engagement.

Promis kicken für einen guten Zweck

Das Publikum darf sich aber neben den spannenden Nachwuchs- und Erwachsenenturnieren auf viele weitere Programmhöhepunkte bei jeder Veranstaltung freuen. Zum Beispiel auf die geplanten Promi-Matches, bei denen es sich bekannte Gesichter aus Sport, Kultur und Wirtschaft nicht nehmen lassen, auch im Winter selber nach Toren zu jagen, um damit die Sanierung des Sportplatzes des SOS Kinderdorfes in Imst zu unterstützen. Teamkapitän für das erste Prominenten Match in Sölden ist Innsbruck-Tirol:08 Botschafter und Schirmherr des Winter Cups Hansi Müller, der es sich nicht nehmen lässt, das erste Turnier selbst zu bestreiten.

Die Veranstaltungstermine, bei denen der Winter Cup ausgetragen wird:
27. Oktober 2007: Alpiner Ski Weltcup in Sölden
8. Dezember 2007: Biathlon Weltcup in Hochfilzen
21. - 22. Dezember 2007: Ski Weltcup der Damen in St. Anton am Arlberg
28. - 29. Dezember 2007: Ski Weltcup der Damen in Lienz
18. - 19. Jänner 2008: 68. Hahnenkamm-Rennen in Kitzbühel
26. - 27. Jänner 2008: Doppel Weltcup Nordische Kombination in Seefeld
im April: Turnier und Finale in Innsbruck

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Gabi Ziller
Pressestelle Tirol Werbung
Maria-Theresien-Str. 55
A-6010 Innsbruck
Tel.: +43 (0)512 5320-315
gabi.ziller@tirolwerbung.at
http://www.presse.tirol08.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TMP0006