Weltspartage in Minopolis vom 25. bis 28. Oktober

Jedes Kind erhält bei Einzahlung auf ein Eurolino-Konto ein Geschenk

Wien (OTS) - Sparen ist der Österreicher liebste Vorsorgeform. Zum Weltspartag hin wird das Einzahlen von größeren und kleineren Beträgen durch verschiedenste Give aways an den Bankschaltern versüßt. Das gilt auch für Minopolis, Europas erste Stadt der Kinder im Cineplexx Reichsbrücke: Dort finden in Österreichs kleinster Bankfiliale von 25. bis 28. Oktober die Weltspartage statt. Jedes Kind, das während dieses Zeitraums Eurolino - das ist die Währung von Minopolis - auf sein Konto einzahlt, erhält wie im richtigen Leben ein Geschenk.

"Mit unserem Engagement in Minopolis wollen wir die Kinder zum sinnvollen Umgang mit Geld animieren und ihnen auf spielerische Weise Freude am wirtschaftlichen Haushalten vermitteln", so Georg Kraft-Kinz, Vorstandsdirektor der Raiffeisenlandesbank NÖ-Wien, die die kindergerechte "Filiale" in Minopolis betreibt. Dort erhält jedes Kind im Alter zwischen vier und zwölf gegen den beim Eintritt ausgegebenen Scheck einen Betrag von 110 Eurolino. Damit können in Minopolis Einkäufe (z.B. im Lebensmittel- oder Elektromarkt) und Dienstleistungen (z.B. der Erwerb des Führerscheines in der Fahrschule) bezahlt werden. Die Kinder haben auch die Möglichkeit, Geld zu verdienen, indem sie sich beim AMS, das in der Stadt der Kinder eine Außenstelle betreibt, für einen der laufend zur Verfügung stehenden Jobs bewerben.

Auch in der Bank selbst können die Kinder verschiedene Berufe wie Schalterassistenz, Geldbote oder Security ausüben. Bleibt beim "Kassasturz" am Ende des Besuches von Minopolis Geld übrig, so kann dieses entweder auf das Bankkonto eingezahlt oder mit nach Hause genommen werden. Der Vorteil eines Bankkontos in Minopolis: Wie bei einer richtigen Bank gibt es Zinsen in Höhe von 2% p.a.

"Ein ganz wichtiger Aspekt des Alltagslebens ist der Zusammenhang zwischen Arbeit, Geld und Waren. Bei uns lernen die Kinder diesen Kreislauf spielend kennen. Das Angebot, in der Bank ein Konto zu eröffnen und Geld anzusparen, trägt zu einem überlegten Konsumverhalten bei", so Minopolis-Geschäftsführer DI Robert Kopeinig.

Minopolis ist während der Weltspartage vom 25. bis 28.10. am Donnerstag von 14 bis 19 Uhr und von Freitag (Nationalfeiertag) bis Sonntag von 10 bis 19 Uhr geöffnet.

Über Minopolis:

Minopolis ist Europas erste Stadt der Kinder und bietet auf 6000 m2 im Cineplexx Reichsbrücke (Wagramerstraße 2, 1220 Wien) rund 25 Themenstationen für Menschen von vier bis zwölf. In den Themenstationen, die von mehr als 30 Partnern aus den Bereichen Wirtschaft, Medien, Organisationen und öffentliche Hand betrieben werden, lernen die jungen Besucher über 80 verschiedene Berufe kennen. Betreiberin der Stadt der Kinder ist die Minopolis Kinderveranstaltungs GmbH.

Infohotline: 0810/970 270

Web: www.minopolis.at

Bild(er) zu dieser Meldung finden Sie im AOM/Original Bild Service, sowie im APA-OTS Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragen & Kontakt:

Minopolis Presse
Dr. Neureiter-PR
Tel: +43 1 924 60 87
e-mai: agentur@neureiter.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MIN0001