Klosterfrau macht mobil!

Einführung des ersten Hustensafts für unterwegs: Isländisch Moos Mobil

Wien (OTS) - Rechtzeitig zu Beginn der Erkältungszeit führt die M.C.M. Klosterfrau Healthcare GmbH eine innovative, noch nie dagewesene Hustensaftvariante ein: Klosterfrau Isländisch Moos Mobil. Das Spezielle am Produkt: Es ist nicht nur durch Alkohol- und Zuckerfreiheit für Kinder, Autofahrer und Diabetiker geeignet, sondern auch durch seine einzigartige Verpackung besonders für unterwegs zu empfehlen. Die einfach zu verwendenden Stics (kleine Plastiksäckchen), sind bereits mit 10ml vorportioniert und leicht zu öffnen. Nach dem Gebrauch können diese einfach entsorgt werden.

weitere Bilder unter:
http://www.pressefotos.at/album/1/1/200710/20071019_k/

Bild(er) zu dieser Meldung finden Sie im AOM/Original Bild Service, sowie im APA-OTS Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Manuela Kager für M.C.M. Klosterfrau Healthcare GmbH
Reichl und Partner PR GmbH, Franz Josefs Kai 47, 1010 Wien
Tel.: +43 1 5354838, E-Mail: manuela.kager@reichlundpartner.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EVT0001