Shrek(R)'s Traumschloss steht in Oberösterreich

Pritt Bastelwettbewerb

Wien (OTS) - Insgesamt 45 Volksschulklassen aus ganz Österreich sind dem Aufruf von Henkel gefolgt und haben mit Hilfe von Pritt, der Henkel-Klebstoffmarke für Schule, Haushalt und Büro, "Shrek(R)´s Traumschloss" gebastelt. Das kürzlich gekürte Sieger-Objekt kommt von den Schülerinnen und Schülern der dritten Klasse der Volksschule Freinberg im oberösterreichischen Haibach.

Motto des Bastelwettbewerbs, zu dem Pritt jährlich Schulen aus ganz Österreich aufruft, war in diesem Jahr "Shrek(R)´s Traumschloss". Rechtzeitig zum Kinostart des dritten Abenteuers des grünen Helden und seiner Freunde waren Kinder von 6-10 Jahren dazu aufgerufen, mit Kreativität und Erfindergeist und den limitierten Shrek(R) Sondereditionen von PowerPritt Alleskleber Gel und Pritt Klebestift das Traumschloss für Shrek(R) und seine Gattin Fiona zu basteln. Seit Kurzem steht es fest: Das "Shrek(R) Traumschloss" steht im oberösterreichischen Haibach und wurde von den Schülerinnen und Schülern der dritten Klasse der Volksschule Freinberg entworfen, die sich nun über den Hauptpreis - einen Besuch in der Erlebnisburg Hohenwerfen mit anschließendem Ritteressen - freuen dürfen.

Pritt ist seit 1969, mit der Einführung des ersten Klebestifts der Welt, die Henkel-Klebstoffmarke für Schule, Haushalt und Büro. Das Sortiment wurde in der fast 40-jährigen Geschichte immer wieder erweitert und bietet mittlerweile neben dem traditionellen Klebestift Alleskleber in Stift- und Gel-Form, Klebefilme sowie Klebe- und Korrekturroller.

Shrek(R) ist eingetragenes Warenzeichen der DreamWorksAnimation L.L.C. Shrek der Drittetm & (C) 2007 DreamWorks Animation L.L.C.

Die Henkel Central Eastern Europe mit Sitz in Wien trägt die Verantwortung für 30 Länder in Mittel- und Osteuropa sowie Zentralasien. Sie hält eine Top-Position mit Wasch-, Reinigungsmittel- und Kosmetikmarken und ist Marktführer bei Haarkosmetik und Klebstoffen sowie Oberflächentechnik. Im Jahr 2006 erwirtschaftete das Unternehmen mit über 8.760 Mitarbeitern einen Umsatz von 1,881 Milliarden Euro. In Österreich gibt es Henkel-Produkte seit 120 Jahren. Und am Standort Wien wird seit 1927 produziert.

Seit mehr als 130 Jahren ist Henkel führend mit Marken und Technologien, die das Leben der Menschen leichter, besser und schöner machen. Das Unternehmen ist in den drei Geschäftsfeldern Wasch- und Reinigungsmittel, Kosmetik und Körperpflege sowie Adhesives Technologies (Klebstoff Technologien) aktiv und zählt zu den Fortune Global 500 Unternehmen. Im Geschäftsjahr 2006 erzielte Henkel einen Umsatz von 12,740 Mrd. Euro und ein betriebliches Ergebnis von 1.298 Mio. Euro. Weltweit engagieren sich unsere 52.000 Mitarbeiter dafür, unser Leitmotiv "A Brand like a Friend" umzusetzen und sicherzustellen, dass Menschen in über 125 Ländern der Welt den innovativen Marken und Technologien von Henkel vertrauen können.

Bild(er) zu dieser Meldung finden Sie im AOM/Original Bild Service, sowie im APA-OTS Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragen & Kontakt:

Henkel Central Eastern Europe
Mag. Michael Sgiarovello
Telefon: +43 1 71104-2744
Fax: +43 1 71104-2650
michael.sgiarovello@at.henkel.com
http://www.henkel.at

Ulrike Scheirer
Telefon: +43 1 71104-2251
Fax: +43 1 71104-2650
ulrike.scheirer@at.henkel.com
http://www.henkel.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HAG0001