bwin plant Retail-Pilotprojekt in Spanien

Wien (OTS) - Ein mit 7. Januar 2007 in der Provinz Madrid in Kraft getretenes Sportwettengesetz erlaubt und regelt den Betrieb von stationären Wettshops nach UK Muster.

Seit 1. Juli 2007 ist bwin Hauptsponsor von Real Madrid und hat seitdem seinen Bekanntheitsgrad in Spanien stark erhöht. Zusammen mit Betbull Plc, einem erfahrenen Wettshopbetreiber, an dem bwin eine strategische Beteiligung hält, wird nun ein Retail-Pilotprojekt in Madrid entwickelt.

In Kürze erfolgt die Einbringung des finalen Lizenzantrags. Die Eröffnung des ersten Wettshops unter der Marke bwin in Madrid ist im Laufe des ersten Quartals 2008 geplant.

Das Pilotprojekt soll zeigen, inwieweit die starke Markenbekanntheit von bwin erfolgreich auf den Retailbereich übertragen werden kann.

Über die Details der Finanzierung wird nach erfolgter Lizenzerteilung berichtet.

Rückfragen & Kontakt:

Presse:
Karin Klein, Corporate Communications
bwin Interactive Entertainment AG
Börsegasse 11, 1010 Wien, Austria
Tel.: +43 (0)50 858-20008
press@bwin.com
www.bwin.ag

Investoren:
Konrad Sveceny, Investor Relations
bwin Interactive Entertainment AG
Börsegasse 11, 1010 Wien, Austria
Tel.: +43 (0)50 858-20017
investorrelations@bwin.ag
www.bwin.ag

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTD0003