Weninger: Mehr Personal für Niederösterreichs Exekutive

"Regionalisierung" der Kriminalitätsbekämpfung nur bei Personalaufstockung erfolgreich

St. Pölten, (SPI) - "Die Einrichtung einer Außenstelle des Landeskriminalamts in Mödling ist eine positive und sicher sinnvolle Sache, um der weiterhin leider steigenden Kriminalität vor allem im Wiener Umland entgegentreten zu können. Gerade die Region um Wien hat unter der Zunahme der Kriminalität, insbesondere Einbrüche, Diebstähle und Vandalismus, besonders zu leiden. Eine erst kürzlich durchgeführte Umfrage der SPÖ zeigt, dass die steigende Kriminalität und die Sorge um die Sicherheit zu den Top-Themen der Bevölkerung der Region gehören", so SPNÖ-Klubobmann und Mödlinger SPÖ-Bezirksvorsitzender LAbg. Hannes Weninger zur heutigen Vertragsunterzeichnung einer zukünftigen Außenstelle des Landeskriminalamts in Mödling.****

"Eine derartige ‚Regionalisierung’ wichtiger Einrichtungen der Exekutive wird aber nur dann erfolgreich sein, wenn auch zusätzliches Personal zum Einsatz kommt. Die Polizeiinspektionen klagen über zu wenig Personal. Auch die bereits gestarteten Initiativen, wie beispielsweise die ‚Sondereinheit zur Bekämpfung von Bandenkriminalität und Schlepperwesen’ in Mödling werden nur dann wirklich erfolgreich sein, wenn nicht immer Personal von bestehenden Dienststellen abgezogen wird und damit wiederum die Polizeiinspektionen vor Ort personell ausgezehrt werden. Nach wie vor hat die Exekutive viel zu wenig Personal und Defizite bei der Ausrüstung. Darüber kann keine Sondereinheit, aber auch keine Außenstelle hinwegtäuschen. Die Bevölkerung erwartet sich ebenso wie die dienstversehenden Beamtinnen und Beamten keine plakativen Aktionen, sondern tatkräftige Handlungen und Unterstützung. Die SPÖ-NÖ plädiert einmal mehr für eine massive Aufstockung des Personalstands der Exekutive", so Weninger.
(Schluss) fa

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ-NÖ-Landesregierungsfraktion
SPÖ-NÖ-Landtagsklub
Mag. Andreas Fiala
Pressesprecher
Tel: 02742/9005 DW 12794
Mobil: 0664 20 17 137
andreas.fiala@noel.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSN0001