UPC erweitert Inhalte am chello-Portal

Wien (OTS) - UPC arbeitet sukzessive am Ausbau des Contents auf www.chello.at. In den vergangenen Wochen konnten sich die Besucher gleich über mehrere Neuheiten freuen: Neben den täglichen Tipps aus den Bereichen Mode & Style, Karriere und Musik wurden ein neuer Auto Channel sowie ein Grußkartenservice eingeführt.

Auto-Fans kommen seit kurzem auf dem chello-Portal auf Ihre Kosten. Ein neuer Bereich namens "Auto" wurde in Kooperation mit motorline.cc gelauncht, der die User über die neuesten Testberichte und Neuvorstellungen informiert. Unter den Rubriken "Dreams on Wheels" und "Top Secret" findet man Spezial-Berichte zu exklusiven und extravaganten Straßenkreuzern, weiters sind alle Berichte in einem Artikel-Archiv alphabetisch abrufbar, von "A" wie Alfa Romeo bis "W" wie Wiesmann.

Grußkarten-Versand leicht gemacht

Wer Freunden und Familienmitgliedern nette Botschaften zusenden möchte, kann dies ab sofort auch gratis über das chello Portal unter http://grusskarten.chello.at/ tun. Unterschiedlichste Kategorien stehen zur Auswahl, die auch an die Jahreszeiten angepasst werden, so gibt es bspw. derzeit Karten für das bevorstehende Halloween-Fest. Ganzjährliche "Dauerbrenner" sind natürlich Karten zu Themen wie "Geburtstag", "Gratulation" oder "Ich liebe Dich". Der Empfänger der Karte kann sich diese elektronische Grußbotschaft am chello-Portal ansehen, der Absender erhält bei Bedarf auch eine Kopie der gesendeten Karte.

Tipps & News aus den Bereichen Musik, Karriere und Mode

Im "Geld & Karriere" Channel sind die täglichen Karriere-Tipps angesiedelt, die sich neben Themen wie "die richtige Bewerbung" oder "Initiativ-Bewerbungen" mit allem Wissenswerten rund um das Thema Karriere auseinandersetzen. Auch eine Jobbörse, Gehaltsrechner, Top-Unternehmen und die Möglichkeit, das eigene Karriere-Profil einzutragen, sind in diesem Bereich enthalten, der in Zusammenarbeit mit karriere.at gestaltet wird.

Wer in Sachen Musik immer am letzten Stand sein möchte, sollte sich die täglichen Musik-Tipps im "Musik-Channel" nicht entgehen lassen. Hier erfährt man alles rund um Neuerscheinungen aus dem Musik-Business, neben CD-Rezensionen sind auch Konzertberichte zu finden.

Und Mode-Freaks sollten täglich einen Blick in den Bereich Lifestyle werfen. In der neuen Rubrik "Mode & Style" kann man die neuesten Trends aus der Modewelt nachlesen, um jetzt schon zu wissen, was Frau/Mann im nächsten Modefrühling trägt, oder sich auch wertvolle allgemeine Informationen rund ums Thema Kleidung holen.

Mag. Janne Andreassen, Director Interactive Services von UPC, zur inhaltlichen Erweiterung auf chello.at: "Wir sind ständig bemüht, unser Portal für unsere Besucher noch attraktiver zu gestalten und haben daher in den vergangenen Wochen einige neue Inhalte und Funktionen wie bspw. das Grußkartenservice oder den Auto-Channel eingeführt. In den kommenden Wochen stehen außerdem noch viele weitere spannende Channels und Ergänzungen bevor. Damit möchten wir noch besser und gezielter auf die Bedürfnisse der Portal-Benutzer eingehen."

Über UPC

UPC ist ein führender Anbieter von Internet-, TV- und Telefon-Services in Österreich und eine konsolidierte Tochterfirma von Liberty Global, Inc.

90% aller österreichischen Haushalte und Unternehmen (Stand 30.06.2007) liegen im Versorgungsgebiet (mittels eigener Kabelnetzinfrastruktur, entbündelten Leitungen oder ADSL-Dienstleistungen) von UPC. Basierend auf den operativen Kennzahlen per 30.06.2007 versorgt UPC in Österreich 706.000 Kunden mit 1.095.000 Diensten (RGUs), diese beinhalten 502.000 TV Kunden, 416.000 Breitband Internet Kunden und 177.000 Festnetztelefon Kunden. Der Umsatz aus dem Privat- und Firmenkundengeschäft betrug im Jahr 2006 331 Mio. Euro, 1.200 Mitarbeiter sind für UPC in Österreich tätig.

Der führende internationale Kabelnetzbetreiber Liberty Global bietet hoch entwickelte Dienstleistungen aus den Bereichen Internet, Video- und Voice an, um seine Kunden mit der Welt der Unterhaltung, Kommunikation und Information zu verbinden. Per 30.06.2007 waren an das hypermoderne Breitband-Kommunikationsnetz von Liberty Global ca. 16 Millionen Kunden - vorwiegend in Europa, Japan, Chile und Australien - in 17 Ländern angeschlossen. Liberty Globals Geschäftsfelder umfassen auch bedeutende Medien- und Programmunternehmen wie Chellomedia in Europa.

Rückfragen & Kontakt:

UPC Austria
Mag. Doris Lenhardt
Pressesprecherin
Wolfganggasse 58-60, 1120 Wien
Tel: 01/960 68-1158
doris.lenhardt@upc.at
Internet www.upc.at , www.inode.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | UPC0001