Stadt und Bund: Tricky Women wird fortgesetzt!

Wien (OTS) - "Ich freue mich, dass es der Stadt und dem Bund in einer gemeinsamen Anstrengung gelungen ist, das Festival 'Tricky Women' auf eine solide Basis zu stellen," so Wiens Kulturstadtrat Andreas Mailath-Pokorny. "Tricky Women ist ein wesentlicher Impuls für die ganze Filmbranche und erfreut sich nationaler wie internationaler Anerkennung".

Tricky Women erhält im kommenden Jahr von der Kulturabteilung der Stadt Wien eine Förderung in der Höhe von 50.000 Euro, das Kulturministerium erhöht auf den gleichen Betrag und das Frauenministerium bewilligt eine einmalige Subvention von 20.000 Euro. (Schluss) rar

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz
Diensthabender Redakteur:
Tel.: (++43-1) 4000/81081

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0006