ASFINAG: TANGENTE NEU - Letzte Sanierungsphase auf der A 23 im Bereich St. Marx

Kommendes Wochenende erfolgen die Abschlussarbeiten im Bereich A 23 St. Marx in Fahrtrichtung Süden

Wien (OTS) - Gute Nachrichten für alle Autofahrer. Kommendes Wochenende, Samstag 20. Oktober 2007, ab 20:00 Uhr bis längstens Montag 22. Oktober 2007, 05:00 Uhr früh, erfolgen die Abschlussarbeiten der Sanierung A 23 Südost Tangente im Bereich St. Marx.

Während dieser Bauphase stehen dem Verkehr zwei Fahrspuren zur Verfügung. Wie bisher, gilt Tempo 60 km/h und jeweils direkt nach dem Belagseinbau, zufolge Streusplittgefahr, Tempo 30 km/h.

Für Wünsche, Reklamationen oder Anregungen zu Baustellen am österreichischen Autobahnen- und Schnellstraßennetz steht der ASFINAG Baustellen-Ombudsmann unter TEL 0800/400 14 400 bzw. EMAIL baustellen-ombudsmann@asfinag.at zur Verfügung.

Rückfragen & Kontakt:

Alexandra Vuscina Valla
Pressereferentin
ASFINAG Autobahn Service GmbH Ost
Tel: +43 (0) 50108-17825
Mobil: +43 (0) 664 60108-17825
mailto: alexandra.vucsina-valla@asfinag.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ASF0001