Einladung zum Mediengespräch: Noch 228 Tage bis zur EURO 2008(TM): Status und Ausblick

Wien (OTS) - Die Bundesregierung und die Initiative "2008 -Österreich am Ball" setzen im Vorfeld zur UEFA EURO 2008(TM) zahlreiche Projekte, Maßnahmen und Events in Szene, um die österreichische Bevölkerung auf die Heimeuropameisterschaft einzustimmen, und Bewusstsein für dieses einmalige Großereignis zu schaffen. Am kommenden Dienstag, 228 Tage vor Beginn der EURO, ziehen wir eine erste Bilanz zu den seit 12. März 2007 umgesetzten Aktionen und geben eine detaillierte Vorschau auf die Aktivitäten in den verbleibenden Monaten.

Ort der Pressekonferenz ist das Künstlerhaus in Wien, einer der zentralen Punkte der Kunst- und Kulturmaßnahmen von "2008 -Österreich am Ball". Hier findet von April bis Juli 2008 die Fußballausstellung "herz.rasen" statt. Zudem wird das Künstlerhaus die Zentrale der Wiener Kunstzone während der UEFA EURO 2008(TM).

Ort: Künstlerhaus (Großer Saal, OG), Karlsplatz 5, 1010 Wien Datum, Zeit: Dienstag, 23. Oktober 2007, 09.00

Gesprächspartner:

Dr. Alfred Gusenbauer, Bundeskanzler & Sportminister
Dr. Reinhold Lopatka, StS Sport
Dr. Susanne Riess-Passer, Präsidentin "2008 - Österreich am Ball" Beppo Mauhart, ÖFB-Ehrenpräsident und Vizepräsident "2008 -Österreich am Ball"
Heinz Palme, EURO-Koordinator der Bundesregierung und Geschäftsführer "2008 - Österreich am Ball"

Themen:
Statusbericht Bund
Statusbericht "2008 - Österreich am Ball"
Kunst- und Kulturprojekte
Sonderprojekte

Um uns auf das Mediengespräch bestmöglich vorbereiten zu können, bitten wir Sie, uns per E-Mail (jf@oesterreich-am-ball.at) über ihre Teilnahme zu informieren.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Sven Pusswald
Pressesprecher
Kabinett des Bundeskanzlers
Tel. (01) 531 15 - 2656

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NBU0002