Mobiler Bürgerdienst: Vor Ort im Josef-Bohmann-Hof

Wien (OTS) - Der Mobile Bürgerdienst bietet Rat und Hilfe in jeder Lebenssituation und nimmt Meldungen über Verunreinigungen und Schäden auf öffentlichem Gut entgegen.

Besonders in weitläufigen Bezirken wie der Donaustadt ist es für die BewohnerInnen jedoch nicht immer einfach, ins Amtshaus zu kommen, um Anliegen oder Anfragen an die Stadtverwaltung zu stellen.

Um möglichst vielen Menschen im Grätzel die Möglichkeit zu geben, barrierefrei und einfach mit "ihrer" Stadtverwaltung in Kontakt zu treten, wird der Mobile Bürgerdienst am Donnerstag, 18. Oktober und am Freitag, 19. Oktober jeweils von 13.00 Uhr bis 18.00 Uhr im 22. Bezirk, Alfred Kubin Platz (Josef-Bohmann-Hof) seine Dienste anbieten.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, sich mit ihren Anfragen an den Mobilen Bürgerdienst zu wenden.

Tipp für Internetnutzer: www.buergerdienst.wien.at/ (Schluss) web

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Barbara Reinwein
Magistratsabteilung 55 - Bürgerdienst der Stadt Wien
Tel.: 4000/55114
Fax: 4000-99-55110
e-mail: barbara.reinwein@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0017