Business im 21. Jahrhundert: Wie Unternehmen heute zu Aufträgen kommen

EBC-Expertendiskussion am 18. Oktober 2007 im Wiener Haus der Musik

Wien (OTS) - Ein großer Rummel am Messestand, langjährige Geschäftsbeziehungen, Reputation Marketing oder exklusive Schmankerl für die Top-Kunden: Viele Unternehmen wechseln die Strategien, um an neue Aufträge zu kommen, wie die Hemden.

Welche Vorgangsweise verspricht heutzutage den größten Erfolg? Wie konjunkturabhängig ist die Wahl der Mittel? Wird der potenzielle Kunde persönlich umworben, oder sind Massenevents immer noch der kostengünstigste Weg, um im Gespräch zu bleiben? Welche Rolle spielen Web 2.0 und andere Online-Aktivitäten?

Worauf muss beispielsweise in Osteuropa geachtet werden, und gehen die Unternehmen international generell anders vor als in Österreich? Kann Informationstechnologie dabei helfen, oder ist der persönliche Draht zum Kunden noch immer das Um und Auf? Darüber diskutieren Experten am 18. Oktober im Wiener Haus der Musik.

Es diskutieren u.a. Martin Wilfing (Himmelhoch Marketing & Sales), Christian Czaak (economyaustria), Gerhard Handler (diamond:dogs), Georg Karácsonyi (SER) und Marina Scheiber (Hewlett-Packard).

Die Plattform

Application Service Providing, Customer Relationship Management und Multimedia Messaging Service: Die IT-Welt dreht sich immer schneller. Die seit sechs Jahren existierende E-Business-Community (EBC) hat es sich daher zur Aufgabe gemacht, Wissen über aktuelle Themen aus der Branche zu vermitteln und Geschäftskontakte zu erleichtern.

Veranstaltet von APA-MultiMedia, dem Partner für multimedialen Content und redaktionelles Outsourcing, bildet die EBC ein schlagkräftiges Netzwerk für erfolgreiches E-Business. Monatliche Veranstaltungen, bei denen sowohl Impulsreferate als auch Fachvorträge und Podiumsdiskussionen Platz haben, bilden die ideale Plattform für Erfahrungs- und Meinungsaustausch.

Journalisten und Interessierte sind zu diesem Event herzlich eingeladen. Die Teilnahme am Meeting der E-Business-Community ist kostenlos. Bitte um Zusage oder Absage per E-Mail an: ebc@apa.at .

Datum: 18. Oktober 2007 Ort: Haus der Musik, 1010 Wien, Seilerstätte 30 Thema: Business im 21. Jahrhundert: Wie Unternehmen heute zu Aufträgen kommen Happy Hour: 18.30 Uhr, Café Cantino, Dachgeschoß Podiumsdiskussion:19.30 - 21.00 Uhr, Vortragssaal Ausklang: mit Networking Die Partner-Unternehmen der E-Business-Community sind: - ANECON Software Design und Beratung GmbH www.anecon.com - Capgemini Consulting Österreich AG www.at.capgemini.com - diamond:dogs webconsulting GmbH www.diamonddogs.cc - DIMOCO Direct Mobile Communications GmbH www.dimoco.at - Dialog Marketing Verband Österreich www.dmvoe.at - economyaustria www.economyaustria.at - Gentics Software GmbH www.gentics.com - Hewlett Packard www.hp.com/at - IT Solution GmbH www.itsolution.at - Kapsch CarrierCom AG www.kapsch.net - Microsoft Österreich www.microsoft.com/austria - NextiraOne www.nextiraone.at - SER Solutions Österreich GmbH www.ser.at - T-Mobile Austria www.t-mobile.at - Wirtschaftskammer Österreich www.wko.at - APA-MultiMedia http://multimedia.apa.at

Rückfragen & Kontakt:

E-Business-Community
Barbara Rauchwarter
Tel.: +43/1/360 60-5700
ebc@apa.at
Web: http://ebc.apa.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MMM0001