Brandsteidl eröffnet erfolgreich saniertes BG 3 (HIB)

Wien (OTS) - "So sehr das inhaltliche und pädagogische Angebot unserer Schulen ein ganz wichtiges Thema ist, muss es dennoch eine Entsprechung innovativer schulischer Projekte mit Lernbedingungen geben, die diese begünstigen. Mit anderen Worten: Form und Inhalt müssen eine Einheit sein und qualitätsvoller Unterricht braucht qualitätvolle Schulen. In diesem Sinne freut es mich sehr, hier heute eine sozusagen 'erfolgreich generalüberholte Schule' eröffnen zu dürfen", so Wiens Amtsführende Stadtschulratspräsidentin Susanne Brandsteidl zu der Eröffnungsfeier am Freitag des BG & BRG Wien 3 Boerhaavegasse (HIB).

Brandsteidl weiter: "Wir können heute hier mit eigenen Augen sehen, dass sämtliche Ziele der baulichen Maßnahmen an der Schule umgesetzt wurden. Konkret: Die Neustrukturierung der Schulanlage sowie die Entflechtung des Internats- und Schulbereichs ist gelungen, überdies wurde das Pilotprojekt eines pädagogisch nutzbaren Schulgartens erfolgreich implementiert."

"Die größten Profiteure dieser Umbauten sind eindeutig die SchülerInnen selbst. Sie profitieren von den Verbesserungen in der Raumnutzung sowie davon, dass hier nun ein noch freundlicheres und offeneres Arbeitsklima möglich wird. In diesem Sinne wünsche ich den SchülerInnen und LehrerInnen viel Erfolg und Freude in ihrer jetzt noch viel schöneren und besser ausgestatteten Schule!", so Brandsteidl abschließend. (Schluss) ssr

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Matias Meißner
Medien- und Pressereferat des Stadtschulrates
Tel.: 525 25/77 014
E-Mail: matias.meissner@ssr-wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0020