Morak: Glaubwürdigkeit des ORF wahren - ORF soll Vorwürfen rasch entgegentreten und weiteren Gerüchten vorbeugen

Wien (ÖVP-PK) - Im Sinne der Glaubwürdigkeit des ORF muss seitens der zuständigen Stellen des ORF schnellstens Klarheit geschaffen werden, ob bei der Abfassung des Videos von Arigona Zogaj tatsächlich die professionellen Hände des ORF im Spiel waren. Angesichts dieser im Raum stehenden Anschuldigungen ist die ORF -Führung dringend aufgefordert, im eigenen Interesse diese Causa öffentlich aufzuklären, forderte ÖVP-Mediensprecher Abg. Franz Morak heute, Freitag, nach entsprechenden medialen Anschuldigungen an den ORF. (Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle des ÖVP-Parlamentsklubs
Tel. 01/40110/4432
http://www.oevpklub.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VPK0002