Einladung zur Pressekonferenz: Neue Lösungen in der Pflege und Betreuung

NÖ Hilfswerk erweitert Angebotsspektrum für Pflegebedürftige und Angehörige

Wien (OTS) - Zwischen der 24 Stunden-Betreuung und der
stundenweisen qualifizierten Pflege exisitiert eine Bandbreite an individuellen Bedürfnissen pflegebedürftiger Menschen und ihrer Familien, die derzeit nur zum Teil abgedeckt werden. Das Hilfswerk als größte Trägerorganisation des Landes bei den mobilen Diensten kann diese Lücke nun schließen. Beginnend in Niederösterreich startet das Hilfswerk mit neuen flexiblen Betreuungsformen: Tagsüber, nachts und rund um die Uhr. Wir laden zur Präsentation der neuen Angebote für Pflegebedürftige und Angehörige:

Am Donnerstag, 18. Oktober 2007, 11.00 Uhr; im Palais Niederösterreich, Altes Landhaus, Seminarraum "Steinböck", Herrengasse 13, 1010 Wien

Es informieren Sie:
Dr. Ernst Strasser, Präsident NÖ Hilfswerk
Mag. Gunther Hampel, Landesgeschäftsführer NÖ Hilfswerk

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Petra Satzinger
NÖ Hilfswerk
Tel. 02742/249-1121
Mobil 0676/8787 70710
petra.satzinger@noe.hilfswerk.at
www.hilfswerk.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HLW0001