Cap dankt Einem für engagierte und sachliche Arbeit für SPÖ-Nationalratsklub

Wien (SK) - "Ich bedauere die Entscheidung Caspar Einems sich aus der Politik zurückzuziehen", stellte SPÖ-Klubobmann Josef Cap Freitag gegenüber dem Pressedienst der SPÖ fest. Einem war über viele Jahre als außenpolitischer Sprecher und Europasprecher der SPÖ eine Stütze der Arbeit des sozialdemokratischen Parlamentsklubs und zeichnete sich durch großes persönliches Engagement und profunde Sachkenntnis aus. "Dafür möchte ich ihm danken", so Cap. Rein persönlich verstehe er die Entscheidung Einems, der sich nach langen Jahren in der Politik, wo er verschiedenste Funktionen innehatte, entschlossen hat, sich neu zu orientieren. "Auf diesem, seinem neuen Tätigkeitsfeld wünsche ich ihm von Herzen alles Gute", so Cap abschließend. **** (Schluss) cs/mp

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ-Bundesorganisation, Pressedienst, Tel.: 01/53427-275,
Löwelstraße 18, 1014 Wien, http://www.spoe.at/online/page.php?P=100493

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SPK0004