ING-DiBa Austria erhöht ab Montag Zinsen bei allen Sparprodukten

Wien (OTS) - Österreichs führende Direktbank, die ING-DiBa Austria, hebt ab Montag, 15. Oktober 2007, abermals die Zinsen an. Sowohl beim täglich fälligen "Direkt-Sparen" wie auch beim gebundenen "Direkt-Festgeld" wird an der Zinsschraube gedreht.

Für das Kernprodukt "Direkt-Sparen" gibt es ab diesem Zeitpunkt 3,5% p.a. (zuletzt 3,25% p.a.).
Beim "Direkt-Festgeld" erfolgt eine Erhöhung auf bis zu 4,4% p.a. Dies ist bereits die dritte Anhebung seit der Einführung des Direkt-Festgeldes im Mai 2007.

"Mit diesem Schritt untermauern wir unsere Positionierung als Anbieter von dauerhaft hohen Sparzinsen", erläutert Katharina Herrmann, CEO der ING-DiBa Direktbank Austria, die abermalige Anpassung.

Gleichzeitig startet die erfolgreiche Direktbank eine weitere Bonus-Aktion für Neukunden. Bei einer Ersteinzahlung von zumindest 2.500 Euro bis Ende November 2007 bekommen neue Kunden einen Bonus von 20 Euro gutgeschrieben. Für Bestandskunden steht nach wie vor das "Kunde-wirbt-Kunde"-Programm zur Verfügung, das jede Neukundenwerbung mit Tankgutscheinen oder Gutscheinen für den Lebensmittelhandel in Höhe von 30 Euro prämiert.

Die Konditionen der ING-DiBa Austria ab 15. 10. 2007 im Überblick:

Produkt Laufzeit Mindesteinlage Zinssatz ab 15.10. Direkt-Sparen tägl. fällig - 3,5% Direkt-Festgeld 12 Monate 50.000 Euro 4,4% 10.000 Euro 4,25% Direkt-Festgeld 6 Monate 50.000 Euro 4,2% 10.000 Euro 4,1% Direkt-Kredit Bis 120 Monate 5.000 - 40.000 Euro 6,9% nom. unverändert

Über die ING-DiBa Direktbank Austria:

Die ING-DiBa ist im Mai 2004 in den österreichischen Markt eingetreten. Innerhalb der ersten drei Jahre ist die Anzahl der Kunden auf 355.000 (Stand Q2/2007) angewachsen. Damit ist die ING-DiBa mit Abstand größte Direktbank in Österreich. Die Höhe der Einlagen beträgt aktuell 3,9 Mrd. Euro (Stand Q2/2007). Die Direktbank ist rund um die Uhr über Internet, Telefon und Post erreichbar und beschäftigt 150 Mitarbeiter mit Katharina Herrmann als General Manager/CEO an der Spitze. Die ING-DiBa Austria gehört zum niederländischen Allfinanzkonzern ING Group.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Andrea Fleischhacker, MSc.
Public Relations
ING-DiBa Direktbank Austria
Galaxy Tower, Praterstraße 31, 1020 Wien
Telefon: 01/68000 - DW 50148
E-Mail: andrea.fleischhacker@ing-diba.at
www.ing-diba.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0002