3: Neue Kampagne für das größte UMTS-Netz Österreichs

Wien (OTS) -

  • 3 startet Werbeoffensive für "Das größte Netz zum kleinsten Preis" am 12. Oktober 2007
  • Werbefilm-Regisseur Bruce St. Claire dreht TV-Spot für das 3MegaNetz

~
Der Schneeberg war der Schauplatz für den Dreh des neuen TV-Spots von Hutchison 3G Austria. Das Team auf 2.000 Metern Höhe:
Werbefilm-Regisseure Bruce St. Claire, Tommy Wildner, international erfahrener Kameramann und ein österreichisches Filmteam.

Im Mittelpunkt: Wahre Helden. Mit viel Pathos inszeniert Bruce St. Claire dramatische Bilder von schuftenden Arbeitern - die schwitzen, frieren und sich auch unter extremen Witterungsbedingungen ein Ziel gesetzt haben: Das größte Highspeed-UMTS-Netz Österreichs aufzubauen - das 3MegaNetz. Dramatische Bilder und heroische Musik erinnern an Hollywood-Klassiker. Pathos und Emotion werden aber jäh unterbrochen - und humorvoll aufgelöst: Eine junge Frau surft mitten in der Natur ganz entspannt und kabellos mit ihrem Laptop mobil im Internet. Mit einem lapidaren "Danke Jungs. Ihr seid's die besten" lobt sie ironisch die männlichen Helden, die vor Stolz und Rührung kaum noch eine Träne unterdrücken können.

3Mitarbeiter als "TV-Star"

Das Casting zum TV-Spot war diesmal ganz besonders: Mit Nikolaus Janauschek stellte Hutchison 3G Austria einen langjährigen Mitarbeiter aus den eigenen Reihen als Darsteller. Im Rahmen eines internen Castings ging der Business Sales Manager als Sieger hervor und agiert jetzt als einer der Helden im TV-Spot.

St. Claire, der Werbefilme für Nike, Adidas oder Motorola drehte, schaffte es mit Wind- und Schneemaschinen und so manch anderen Special Effects, dramatische Bilder zu inszenieren. Die Q Werbeagentur aus München entwickelte das Kreativkonzept für das "Helden-Epos". Eine Fahne mit der Aufschrift "3MegaNetz" dient als Keyvisual. Der 35-Sekünder erscheint auf Sendern wie ORF, Pro7, SAT1, ATV, GoTV oder MTV.

3CEO Berthold Thoma über die Kampagne: "Unsere Botschaft ist einfach: Das größte Netz zum kleinsten Preis und jede Menge neuer 3G-Services. Mehr kann man seinen Kunden als Netzbetreiber kaum bieten. Für das Weihnachtsgeschäft sind wir bestens vorbereitet."

Philipp Kohlmey von der Q Werbeagentur ergänzt: "Wir haben übrigens in einer Drehpause auf dem Gipfel des Schneebergs in einer Höhe von über 2.000 Metern gemeinsam Fernsehen auf dem Handy geschaut. Die Simpsons in Highdefinition-TV. Im 3MegaNetz."

Das Heldenepos feiert auch abseits vom Bildschirm einen großen Auftritt: Einen Tag lang wird 3 sämtliche große Tageszeitungen Österreichs komplett mit dem dramatischen Heldensujet ummanteln. Auch 24/1-Flächen, Citylight-Plakate und -säulen sowie eine Online- und Funkkampagne werden die Helden von 3 in ganz Österreich unübersehbar und unüberhörbar machen. Die Kampagne startet am 12. Oktober.

Credits:
Auftraggeber: Hutchison 3G Austria GmbH
CEO Berthold Thoma, Marketing Director Thomas Malleschitz,
Sabine Jiricek

Q Werbeagentur:
GF Philipp Kohlmey
CD Text: Matthias Harbeck
CD Art: Birgit Schuster
Text: Martin Pfetscher
Art: Heike Geisenhof
FFF: Michael Zackel
Kundenberatung: Jörg Saalwächter

Für Spot und Bildmaterial wenden Sie sich bitte an barbara.puhr@drei.com.

Über 3:

Hutchison 3G Austria GmbH startete im Mai 2003 unter der Marke 3 als erster reiner UMTS- Anbieter in Österreich. 3 bietet sowohl Multimedia-Produkte wie Videofonie, Musikvideos und Fernsehen am UMTS-Handy als auch alle Möglichkeiten der klassischen Mobilkommunikation (Sprachtelefonie, SMS, MMS). 3 hat in Österreich über 475.000 Kunden (Stand: August 2007), weltweit zählt die 3G-Gruppe 15,9 Mio. Kunden. Hutchison 3G Austria GmbH ist ein 100%iges Tochterunternehmen von Hutchison Whampoa Limited in Hongkong.

Rückfragen & Kontakt:

Barbara Puhr
Pressesprecherin
Hutchison 3G Austria GmbH
Tel.: +43 (0) 50 660 33700
3Mobile: +43 (0) 660 660 33700

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HUT0002