Kultur schafft Vertrauen zwischen Nachbarn - 15 Jahre Kulturstützpunkt in Olmütz

Wien (OTS) - Die Olmützer Österreich-Bibliothek, am Lehrstuhl für Germanistik der Philosophischen Fakultät der Universität eingerichtet, begeht im Oktober 2007 ihr 15-jähriges Bestandsjubiläum. Die Österreich Bibliothek feiert dieses Jubiläum am 9. Oktober mit einen Tag der offenen Tür. Aus diesem Anlass findet ein Festakt in Anwesenheit der Österreichischen Botschafterin in der Tschechischen Republik, Margot Klestil-Löffler, des Leiters der Kulturpolitischen Sektion des Bundesministeriums für europäische und internationale Angelegenheiten, Botschafter Emil Brix, und des Direktors des Österreichischen Kulturforums Prag, Walter Persché, statt, in dessen Rahmen auch der Tschechisch-Österreichische Kulturherbst in Olmütz eröffnet wird.

"Die Österreich-Bibliotheken in Mittel- und Osteuropa sind das wichtigste Informationsinstrument der österreichischen Auslandskulturarbeit. Die Bibliotheken haben zusammen mit den österreichischen Kulturforen beim Aufbau wissenschaftlicher und künstlerischer Kontakte einen bedeutenderen Stellenwert. Durch die Österreich-Bibliothek wird der Bedeutung Olmütz’ als Wissenschafts-und Kulturzentrum in Mähren Rechnung getragen. Andererseits werden gerade durch die aktive kulturelle und wissenschaftliche Kooperation die tschechisch-österreichische Nachbarschaftsbeziehungen gestärkt", betont Botschafter Emil Brix.

Das Österreichische Kulturforum Prag hat das Jubiläum der Österreich Bibliothek zum Anlass genommen, zusammen mit Partnern in Olmütz einen Tschechisch-Österreichischen Kulturherbst in Olmütz 2007 zu initiieren in dessen Rahmen eine Reihe von gemeinsamen Veranstaltungen stattfinden wird. Nähere Information sind unter
http://www.aussenministerium.at/pragkf Menüpunkt Aktuelles zu finden.

Österreich Bibliotheken im Internet:
http://www.oesterreich-bibliotheken.at/

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für europäische
und internationale Angelegenheiten
Andreas Pawlitschek
Leiter Referat für kulturelle Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: ++43 (0) 50 1150-3564
Fax: ++43 (0) 50 1159-3564
andreas.pawlitschek@bmeia.gv.at
http://www.aussenministerium.at
http://www.bmeia.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MAA0001