Erinnerung: "Rheuma-Tour 2007" - Pressekonferenz mit Wehsely

Aktuelle Zahlen- innovative Behandlungsperspektiven - Selbsttests - Zielgruppe junge Menschen

Wien (OTS) - Die österreichweite Informationskampagne
"Rheuma-Tour" der Österreichischen Gesellschaft für Rheumatologie (ÖGR) und der Österreichischen Rheumaliga startet anlässlich des Welt-Rheuma-Tages am Freitag, dem 12. Oktober 2007, im Foyer des Wiener Volkstheaters. Interessierten wird kostenlose Beratung durch RheumatologInnen angeboten.

Zielgruppe der "Rheuma-Tour 2007" sind insbesondere auch junge Menschen und die Angehörigen von Kindern, die von entzündlichen rheumatischen Erkrankungen (Rheumatoide Arthritis bzw. Morbus Bechterew) betroffen sein können. Einfache Fragebögen können Hinweise auf Erkrankungen geben. Früherkennung ist hier besonders wichtig.

Im Rahmen einer Pressekonferenz werden vorab aktuelle Daten und Fakten zum Thema Rheuma, zur Versorgungssituation in Österreich, zum Risiko junger Menschen sowie zu aktuellen Behandlungsmöglichkeiten präsentiert.

ReferentInnen:

o Mag.a Sonja Wehsely, Stadträtin für Gesundheit und Soziales o Univ.-Prof. Dr. Winfried Graninger, Präsident der Österreichischen Gesellschaft für Rheumatologie, Leiter der Abteilung für Rheumatologie der Medizinuniversität Graz o Daniela Loisl, Präsidentin der Österreichischen Rheuma-Liga o Univ.-Prof. Dr. Thomas Szekeres, Vizepräsident der Wiener Ärztekammer o Univ.-Prof. Dr. Marcus Köller, Universitätsklinik für Innere Medizin III, AKH Wien

o Bitte merken Sie vor: Zeit: Morgen, Mittwoch, 10. Oktober 2007, 10:00 Uhr Ort: Weißer Salon im Volkstheater (Neustiftgasse 1, 1070 Wien)

o Kontakt: B&K; Mag. Roland Bettschart; Mag. Daniela Pedross
Tel. 01/319 43 78-11, Fax. 01/319 43 78 20
Mail: pedross@bkkommunikation.at
www.bkkommunikation.at

(Schluss) lac

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag.a Marianne Lackner
Mediensprecherin Stadträtin Mag.a Sonja Wehsely
Tel.: +43 1 4000 81238
mobil: + 43 0676 8118 69549
mail: marianne.lackner@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0007