OVS127: PRESSEKONFERENZ (in englischer Sprache) im Wiener Hauptquartier des "World Public Forum - Dialogue of Civilizations"

Morgen, Donnerstag, 4.10.2007, 10.30 Uhr, Stubenring 4, Top 11, 1010 Wien

Wien (OTS) - PRESSEKONFERENZ (in englischer Sprache) im Wiener Hauptquartier des "World Public Forum - Dialogue of Civilizations" (Öffentliches Welt-Forum - Dialog der Kulturen), findet um 10.30 Uhr statt am 4 Oktober 2007. Thema: Die jährliche Konferenz über den Dialog der Kulturen auf der griechischen Insel Rhodos und die Präsentation der Arbeit der letzten 5 Jahre.

Adresse: Stubenring 4, Top 11, 1010 Wien

Moderiert von Dr.Walter Schwimmer, Vorsitzender des Internationalen Koordinationskomitees, mit Dr.Vladimir Yakunin, Präsident und einer der Gründer, und Prof.Dr.Oleg Atkov, Generalsekretär.

Zur jährlichen Konferenz über den Dialog der Kulturen auf der griechischen Insel Rhodos, die heuer zum 5.Mal stattfindet, kommen über 600 Vertreter des öffentlichen, intellektuellen, kulturellen und religiösen Lebens. Ein eigenes Jugendforum strebt die Verbreitung besserer Kenntnisse über andere Kulturen und Religionen an.

Das Forum ist eine unabhängige internationale NGO, die in Österreich als Verein registriert ist und in Wien ihren Sitz hat. Das Forum versteht sich als weltweites Netzwerk verschiedener Organisationen und Institutionen der Zivilgesellschaft aus unterschiedlichen kulturellen Traditionen und Religionen.

Das Forum will die Bemühungen der globalen Zivilgesellschaft zur Bewahrung und Verteidigung der geistigen und kulturellen Werte der Menschheit durch die Bildung eines gemeinsamen Raumes für einen konstruktiven Dialog der bedeutenden Zivilisationen der Gegenwart vereinigen. In diesem Sinne richtet sich seine Tätigkeit auf die Entwicklung und Verbreitung der Dialogkultur und die Förderung weltweiter Zusammenarbeit und des gegenseitigen Verständnisses und Respekt.

Rückfragen & Kontakt:

WPF Dialogue of Civilizations
Tel.: 513 01 38
E-Mail: office@wpfdc.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0014