Aviso: Mediengespräch Neugestaltung Riesenradplatz

Wien (OTS) - Ende November 06 wurde im Gemeinderatsausschuss der Geschäftsgruppe Bildung, Jugend, Information und Sport mit den Stimmen von SPÖ, ÖVP und FPÖ der Entschluss zur Neugestaltung des Eingangsbereichs in den Prater vom Praterstern her gefällt. Nach Verhandlungen mit jenen PraterunternehmerInnen, die bestehende Verträge hatten, sowie mit den zukünftigen PartnerInnen und nach der baulichen Planungsphase befindet sich im Eingangsbereich des Praters derzeit eine Großbaustelle, auf der im Laufe der nächsten Wochen rund 180 Personen tätig sein werden. Im April 2008 wird der Prater einen attraktiven Eingangsbereich vom Praterstern her haben - mit Serviceeinrichtungen, gastronomischen Angeboten und neuen Attraktionen. Gemeinsam mit den Projektbeteiligten möchte Wiens Vizebürgermeisterin Grete Laska den Riesenradplatz neu präsentieren und lädt MedienvertreterInnen zur

o Pressekonferenz Neugestaltung Riesenradplatz am Donnerstag, 4. Oktober 2007; 11.00 Uhr im Panorama des Wiener Riesenrads im Prater.

Auf Ihr Kommen freut sich Eva Gaßner

(Schluss) red

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Eva Gaßner
Mediensprecherin Vizebgmin Grete Laska
GGR Bildung, Jugend,Information u. Sport
A-1082 Wien, Rathaus, Stiege 5/1.Stock
e-mail: eva.gassner@wien.gv.at
Tel.: +431-4000/81850
mobil: +43(0)676 8118 81850
www.wien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0013