Rudolf Scholten wird Aufsichtsratsvorsitzender des Österreichischen Filminstituts

Wien (OTS) - Bundesministerin Dr. Claudia Schmied ernennt Dr.
Rudolf Scholten zum Vorsitzenden des Aufsichtsrats des Österreichischen Filminstituts. Scholten wird diese Funktion mit 1.Jänner 2008 übernehmen. Während seiner langjährigen Ministertätigkeit (1990-1997) leitete Scholten verschiedene Ressorts und war dabei stets für den Bereich Kunst zuständig. "Ich freue mich mit Rudolf Scholten eine optimale Besetzung an der Spitze des Aufsichtsrats des Filminstituts präsentieren zu können", so die Kulturministerin.

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur
Pressebüro der Bundesministerin
Tel.: (++43-1) 53 120-5030, 5031

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MUK0001