ÖAMTC: Verzögerungen in Wien im 17. Bezirk

Umbauarbeiten am Elterleinplatz

Wien (OTS) - Die Umbauarbeiten zur Neugestaltung des Elterleinplatzes werden ab Montag, 1. Oktober, wegen mehrerer Maßnahmen laut ÖAMTC-Informationszentrale zu Verzögerungen führen. Stadteinwärts wird direkt am Elterleinplatz eine Fahrspur gesperrt. Dadurch wird bis jetzt vorhandener Stauraum vor der Ampel Ecke Kalvarienberggasse reduziert. Die Sperre der Kalvarienberggasse zwischen Rötzergasse und Elterleinplatz wird die Situation noch verschärfen. Ebenfalls ab Montag führt die Umleitungsstrecke über die Rötzergasse und Hormayrgasse direkt zur Engstelle.

Der ÖAMTC rechnet mit erheblichen Rückstau auf der Hernalser Hauptstraße. Autofahrern empfiehlt der Club, weiträumig auszuweichen.

SERVICE:
Aktuelle Stau-Infos, ein Down-Load-File zur Anzeige von Echtzeit-Verkehrsmeldungen in Google Earth sowie zahlreiche andere nützliche Services: www.oeamtc.at/verkehr

(Schluss)
Alfred Obermayr

Rückfragen & Kontakt:

ÖAMTC-Informationszentrale
Tel.: +43 (0) 1 71199-1795
iz-presse@oeamtc.at
http://www.oeamtc.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NAC0005