Der VPNÖ-Pressedienst dokumentiert die Unglaubwürdigkeit der SP-NÖ

SP-Weninger spricht von gelöster Pflege-Problematik - SP-Leitner von angeblichen Pflege-Mängeln

St. Pölten (NÖI) - Der VPNÖ-Pressedienst dokumentiert die Unglaubwürdigkeit der SP-NÖ:

SP-Klubobmann Weninger (OTS0123):
"Lösung der Pflege-Problematik [...] Nun wird sich im Land darum gekümmert, was die Menschen wirklich brauchen"

SP-Landesgeschäftsführer Leitner (OTS0158):
"flächendeckendes Betreuungsnetz verhindert"

Denn sie wissen nicht was sie tun - und sagen.

Rückfragen & Kontakt:

Volkspartei Niederösterreich
Öffentlichkeitsarbeit

Mag. Philipp Maderthaner
Tel: 02742/9020 DW 151
Mob: 0664/4121478
philipp.maderthaner@vpnoe.at
www.vpnoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NNV0003