AVISO - Dienstag, 2.10.: Neuer Wohnimpuls für die Leopoldstadt

Wien (OTS) - 15 Jahre lang bemühten sich Stadt und Bezirk um eine Lösung für das Problemhaus in der Großen Stadtgutgasse 14, das durch mehrere Eigentümerwechsel und Spekulantentum zusehends verfiel. Als es endlich gelang, die Liegenschaft anzukaufen, war sie bereits in einem so schlechten Zustand, dass nur noch ein Abbruch des Gebäudes in Frage kam. Zurzeit entsteht dort eine attraktive, neue Wohnhausanlage, die einen wichtigen Impuls für eine Aufwertung des Grätzels setzen wird. Nach der Attraktivierung des Karmelitermarkt-Viertels zählt die Gegend um die Große Stadtgutgasse zu jenen Zonen, die in den nächsten Jahren als Wohngegend zunehmend einen Aufschwung erfahren werden.

Die neue Wohnhausanlage mit zwei Gebäuden wird 18 geförderte Mietwohnungen, 9 freifinanzierte Eigentumswohnungen und ein großes Bürolokal beherbergen.

Wohnbaustadtrat Dr. Michael Ludwig und Bezirksvorsteher Gerhard Kubik laden die VertreterInnen der Medien herzlich zur einer ersten Begehung der Rohbauten ein.

o Bitte merken Sie vor: Zeit: Dienstag, 2. Oktober 2007, 10.00 Uhr Ort: 1020 Wien, Große Stadtgutgasse 14

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Christiane Daxböck
Mediensprecherin StR. Dr. Michael Ludwig
Tel.: 4000/81 869
E-Mail: da1@gws.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0026