Leitner: SPNÖ setzt auf Sachthemen

Karner organisiert genau die Schmutzkübelkampagne, die er anderen vorwirft

St.Pölten (SPI) (OTS) - "Wasser predigen, Wein trinken - das ist wieder einmal typisch LGF Karner und überrascht mich in diesem Sinn auch überhaupt nicht", so die Reaktion von SPÖ NÖ-LGF Dr. Josef Leitner auf die heutigen Ankündigungen der VP NÖ. "Mit dieser Taferlaktion disqualifiziert Karner sich einmal mehr selbst: er führt genau die Schmutzkübelkampagne, die er der SPÖ NÖ so gerne andichtet", so Leitner. "Wir arbeiten lieber für das Land und kümmern uns um die Themen, die die Menschen in Niederösterreich bewegen - so auch die Pflege, wo die ÖVP bis dato ein flächendeckendes Betreuungsnetz verhindert. Deswegen starten wir auch am kommenden Montag unseren landesweiten Aktionstag zum Thema Pflege."

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ-Niederösterreich
Medienservice
Litsa Kalaitzis
Tel: 02742/2255-120
0664/142 6073
presse-noe@spoe.at
www.noe.spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSN0002