Alte Schmiede: Martin Prinz mit Generationenporträt zu Gast

"Oh, Roman" von Zsuzsanna Gahse ebenfalls zu Gast

Wien (OTS) - Nach seinem Debüt "Der Räuber" (2002) und "Puppenstille" (2003) liest Martin Prinz kommenden Montag (2.10.) aus seinem neuen Buch "Ein Paar", welches u.a. das einigermaßen glückliche Leben eines Paares - sie ist Journalistin, er Künstler-porträtiert. Mit dem Motiv des Bergwerkunglücks im steirischen Lassing , welches vor einigen Jahren ganz Österreich in seinen bann zog, verknüpft der aus Lilienfeld stammende Prinz geschickt die seismographischen Verbindungen zwischen aktuellem Zeitgeschehen und modernen Lebensläufen.

Weiters ist auch die Autorin Zsuzsanna Gahse mit Auszügen ihres Romans "Oh, Roman" zu hören. Veröffentlichungen reichen bis in das Jahr 1969 zurück. Zu ihren Werken zählen u.a. "Zero" (1983), "Laune" (1993), Instabile Texte" (2005). Neben eigenen schriftstellerischen Tätigkeiten arbeitet sie auch als Übersetzerin, darunter wären vor allem umfangreiche Übersetzungen für Péter Esterházy zu nennen.

o Ort: Alte Schmiede (1., Schönlaterngasse 9) Termin: Montag, der 1. Oktober 07 Beginn: 19.00 Uhr

(Schluss) hch

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag. Hans-Christian Heintschel
Tel.: 4000/81 082
E-Mail: hch@m53.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0012