Wiener Stadthalle im Tango-Fieber

Am 24. November Gustavo Russo’s Tango Seduccion "The Dance Sensation From Buenos Aires" in der Halle F

Wien (OTS) - Tango wird von vielen als getanzte Leidenschaft bezeichnet und nicht zu Unrecht gilt er als einer der sinnlichsten Tänze der Welt. In einer aufregenden Produktion und mit einer unvergleichlichen Kreativität, porträtiert Star-Choreograph Gustavo Russo mit Tango Seduccion dessen Geschichte.

Eine Reise mit Momenten voll Spaß und Spannung, Verführung und Eifersucht, Sinnlichkeit und Liebe bringt den Betrachtern den Tanz näher und lässt sie die Faszination des Tango Seduccion spüren - in einer dynamischen und rasanten Show die ihresgleichen sucht.

Zu sehen ist "The Dance Sensation From Buenos Aires" am Samstag, 24. November, mit Beginn um 20.00 Uhr in der
Wiener Stadthalle, Halle F. Karten zum Preis von 28 Euro bis 56 Euro gibt es ab sofort an den Kassen der Wiener Stadthalle, bei allen Vorverkaufsstellen mit Anschluss an Ticket Online, Wien Ticket, Ö-Ticket sowie bei Ticketcorner-Vertriebsstellen. Tickets@stadthalle.com, http://www.stadthalle.com, Ticket-Service 01-79 999 79.

Übrigens: Das Ticket gilt als Fahrschein für die Wiener Linien. (Schluss) ull

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Peter Ullmann
Tel.: 4000/81 083
E-Mail: ull@m53.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0005