AVISO: Pressekonferenz - "Österreich auf dem Weg zur gebrechlichen Gesellschaft?"

43. Jahrestagung der Österreichischen Gesellschaft für Unfallchirurgie

Wien/Salzburg (OTS) - Die Österreichische Gesellschaft für Unfallchirurgie (ÖGU) lädt alle Medienvertreter sehr herzlich zur Pressekonferenz aus Anlass der 43. Jahrestagung der ÖGU ein.

Thema: "Österreich auf dem Weg zur gebrechlichen Gesellschaft?"

Führende Unfallchirurgen präsentieren neue Prognosen zum Anstieg von Knochenbrüchen bei älteren Menschen und erläutern, was dies für Gesellschaft und Gesundheitssystem bedeuten wird.

Ihre Ansprechpartner sind:

Univ.-Prof. Dr. Michael Blauth, Präsident der Österreichischen Gesellschaft für Unfallchirurgie und Chef der Unfallabteilung der Universitätsklinik Innsbruck

Univ.-Prof. Dr. Richard Kdolsky, Generalsekretär der Österreichischen Gesellschaft für Unfallchirurgie und Oberarzt an der Unfallabteilung im Wiener AKH

OA Dr. Richard Maier, Fachgruppenobmann in der Österreichischen Ärztekammer und Leiter am Department für Unfallchirurgie am Thermenklinikum Baden

Wann: 3. Oktober 2007 um 11 Uhr Wo: Raum "Flachgau" im Renaissance Hotel, Fanny-von-Lehnert- Straße 7, 5020 Salzburg Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Anmeldungen bitte bei Frau Barbara Hanak, 01-5229220-24, barbara.hanak@publicaffairs.cc

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Christian Thonke
Tel.: 01/5229220-17
christian.thonke@publicaffairs.cc

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0016