Pressekonferenz der Bundessparte Gewerbe und Handwerk am 01.10.07 um 10:00 Uhr im Cafe Landtmann, 1010 Wien

Wien (PWK/Aviso) - Das Thema der Mitarbeiterbeteiligung gewinnt in der Diskussion immer mehr an Stellenwert. Dabei wird aber oftmals nicht auf die wirtschaftlichen Gegebenheiten der verschiedenen Branchen und der damit verbundenen Möglichkeiten Rücksicht genommen. Deshalb wollen wir die Position der Bundessparte Gewerbe und Handwerk zu diesem Thema transportieren. Gleichzeitig präsentieren wir Ihnen die aktuellen Wirtschaftszahlen von Gewerbe und Handwerk im Rahmen einer P R E S S E K O N F E R E N Z.

Ihre Gesprächspartner sind:

  • KR Ing. Mag. Georg Toifl, Obmann der Bundessparte Gewerbe und Handwerk sowie
  • Dr. Walter Bornett, Direktor der KMU Forschung Austria

Zeit: Montag, 1. Oktober 2007, 10:00 Uhr
Ort: Café Landtmann, 1010 Wien, Dr. Karl-Lueger-Ring 4, Löwelzimmer

Rückfragen & Kontakt:

Wirtschaftskammer Österreich
Stabsabteilung Presse
Mag. Ulrike Sangeorzan-Sporer
Tel.: (++43) 0590 900-4161
Fax: (++43) 0590 900-263
mailto: ulrike.sporer@wko.at
http://wko.at/Presse

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PWK0001