Tischlerkunst aus vier Jahrhunderten im Liechtenstein Museum bei der Langen Nacht der Museen am 6. Oktober 2007

Wien (OTS) - Die Lange Nacht der Museen am 6. Oktober 2007 im LIECHTENSTEIN MUSEUM steht dieses Jahr ganz im Zeichen der aktuellen Sonderausstellung "MÖBEL IN ALLEN LEBENSLAGEN". Unter diesem Titel werden in den Damenappartements des Palais noch bis 29. Oktober ausgewählte Beispiele von Möbel- und Ausstattungsstücken aus den Besitzungen der Fürsten von und zu Liechtenstein gezeigt, die vom aufwändigsten Prunkschrank bis zum einfachsten Stuhl reichen.

Ein Querschnitt von insgesamt etwa 50 Objekten aus den Fürstlichen Sammlungen, die eine Zeitspanne von der Renaissance bis in die Mitte des 19. Jahrhunderts abdecken, führt dem Ausstellungsbesucher nicht nur den künstlerischen Wert dieser Objekte vor Augen, sondern widmet sich auch eingehend dem Thema ihrer Restaurierung.

Am Abend des 6. Oktober verwandelt sich der Herkulessaal in diesem Zusammenhang für das Publikum in eine grosse "Werkstatt", in der Spezialisten die Herausforderungen der Restaurierung von Möbel- und Ausstattungsobjekten erläutern und - unter Beteiligung des Publikums - verschiedene Handwerkstechniken wie das Vergolden, Schnitzen, Drechseln, Politieren, Ölen und Wachsen vorführen.

Von 19.00 bis 23.00 Uhr vermitteln Führungen durch die Sonderausstellung "MÖBEL IN ALLEN LEBENSLAGEN" anhand ausgewählter Dokumente aus den Fürstlichen Sammlungen einen Querschnitt durch die Möbelkunst von der Renaissance bis in die Mitte des 19. Jahrhunderts.

Besucher, die Quizfragen rund um die Tischlerkunst richtig beantwortet haben, nehmen zwischen 19.00 und 23.00 Uhr an stündlich stattfindenden Preisverlosungen teil.

Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt: Ruben’s Brasserie verwöhnt den ganzen Abend hindurch mit Kaffee und kleinen Köstlichkeiten.

Informationen zur Langen Nacht unter:

www.liechtensteinmuseum.at/de/pages/2413.asp
Weitere Informationen zur Sonderausstellung:
www.liechtensteinmuseum.at/de/pages/2345.asp

Partner der Sonderausstellung:

Wiener Tischlerinnung: www.tischler.at/innungen/wien Viennadesignweek(s): www.viennadesignweek.at
Kult um’s Pult: www.moebel-design.at

Bild(er) zu dieser Meldung finden Sie im AOM/Original Bild Service, sowie im APA-OTS Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragen & Kontakt:

LIECHTENSTEIN MUSEUM. Die Fürstlichen Sammlungen
Mag. Alexandra Hanzl
Tel.: +43 (1) 319 57 67-140
Fax: +43 (1) 319 57 67-20
press@liechtensteinmuseum.at
www.liechtensteinmuseum.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | LIE0001