"Mobility Award 2007" geht an mobilkom austria und mobil-data

Wien (OTS) - Im Rahmen der Businessworld Awards wurden mobilkom austria und mobil-data mit dem "Mobility Award 2007" ausgezeichnet. Der Preis geht an das Produkt "md-sales" - eine Lösung für verschiedenste Vertriebsanwendungen von Logistik über Fahrverkauf bis hin zu CRM. mobilkom austria hat bereits zum zweiten Mal in Folge diesen Award gemeinsam mit einem A1 SOLUTION PARTNER erhalten.

Im Rahmen einer festlichen Veranstaltung wurden bereits zum fünften Mal die Businessworld Awards für besondere wirtschaftliche Leistungen von der Wirtschaftskammer Wien und dem Businessworld Magazin verliehen. Ausschlaggebend für die Entscheidung waren neben den wirtschaftlichen Erfolgen auch Kreativität, Zukunftsorientierung und ein sympathischer Markenauftritt. DI (FH) Haimo Lorenz, Partner Manager mobilkom austria und Ing. Thomas Gruber, Geschäftsführer von mobil-data, nahmen den "Mobility Award 2007" gemeinsam entgegen.

Ausgezeichnetes A1 SOLUTION PARTNER Programm
A1 SOLUTION PARTNER bezeichnet ein Partnerprogramm zwischen A1 und namhaften Lösungsanbietern. Derzeit gibt es in ganz Österreich 14 Partner. Bereits bestehende Lösungen sind unter anderem mobile Zeiterfassung oder mobile Vertriebssteuerung. "Wir sind sehr stolz auf unser erfolgreiches A1 SOLUTION PARTNER Programm", so Dr. Hannes Ametsreiter, Vorstand Marketing, Vertrieb und Customer Services, mobilkom austria und Marketingvorstand Telekom Austria TA. "Der Mobility Award, den wir bereits zum zweiten Mal in Folge erhalten haben, ist nicht nur eine Bestätigung für den Erfolg des Programms, sondern auch dafür, dass wir zukünftig mit unseren Partnern noch intensiver zusammenarbeiten werden."

md-sales - die mobile Fahrverkaufslösung
Bei dem Produkt, das als mobile Lösung des Jahres ausgezeichnet wurde, handelt es sich um md-sales, die mobile Fahrverkaufslösung für Santora Kaffee Systeme GmbH. Das mobile Solutions Unternehmen mobil-data GmbH hat die bestehende Softwarelösung um die heute modernste mobile Push Technologie, md-Heartbeat, erweitert. Dadurch kann Santora die Touren- und Einsatzplanung optimieren und damit seine Logistikprozesse effizienter und kostengünstiger gestalten.

Bild(er) zu dieser Meldung finden Sie im AOM/Original Bild Service, sowie im APA-OTS Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragen & Kontakt:

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
mobilkom austria AG, Eva Palischek, Pressesprecherin
Tel: +43 1 33161 2720, E-Mail: e.palischek@mobilkom.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NMO0001