Neuer Verkaufschef bei der Philip Morris GmbH

München (ots) -

Zum 1. Oktober 2007 wird der 44-jährige Andreas Vertesi die Position des Geschäftsführers Verkauf Deutschland & Österreich bei der Philip Morris GmbH in München übernehmen. Der gebürtige Schweizer tritt die Nachfolge von Werner Barth (43) an, der als Vorsitzender der Geschäftsführung zu Philip Morris Benelux nach Belgien wechselt. Vertesi startete seine Vertriebskarriere 1988 bei Philip Morris S.A. (Schweiz) in Zürich, wurde 1996 nach Lausanne in den Hauptsitz berufen und übernahm 2005 die Funktion als Geschäftsführer Verkauf für den Schweizer Markt. Die 1970 in Deutschland gegründete Philip Morris GmbH ist ein Unternehmen von Philip Morris International. Die Philip Morris GmbH ist seit 1987 Marktführer auf dem deutschen Zigarettenmarkt. Der derzeitige Marktanteil liegt bei 36,5 Prozent. Zu den erfolgreichsten Marken, die in Deutschland vertrieben werden, zählen Marlboro, L&M und Next sowie in den neuen Bundesländern die Marke f6. Neben der Deutschlandzentrale in München befinden sich weitere Standorte in Berlin und Dresden. Philip Morris International gehört zur Altria Group Inc.

Rückfragen & Kontakt:

Pressekontakt:Elfriede Buben, Manager Externe Kommunikation,
Tel.: 089/7247-1671, E-Mail: elfriede.buben@pmintl.com
Internet: www.philipmorris.de

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN0013