Grey EMEA erzielt Hattrick bei den EACA Euro Effies

Brüssel (ots/PRNewswire) - - Grey EMEA zum dritten Mal in Folge als Agenturnetzwerk des Jahres ausgezeichnet

Grey EMEA gewann bei der heute Abend in Brüssel veranstalteten Verleihung der EACA Euro Effies zum dritten Mal in Folge die Auszeichnung "Agenturnetzwerk des Jahres". Zuvor hatte die Agentur acht Preise in sechs Kategorien, darunter "Langfristige Effektivität", "Schnell wechselnde Konsumgüter" (FMCG), "Markenerneuerung" und "Sozial verantwortliche Kommunikationen", erhalten.

Carolyn Carter, President und CEO von Grey Group Europe, Middle East & Africa, sagte dazu: "Wir sind enorm stolz auf diese Auszeichnung. Das ist eine ausserordentliche Anerkennung unserer Agenturen und unserer Zusammenarbeit mit Kunden zur Markenbildung. Es spiegelt unsere Aufgabe - das Potenzial der Marken unserer Kunden zu verstärken - und die Art und Weise wie wir Erfolge messen genau wider: klar und greifbar durch das Liefern von Wachstum".

Die Euro Effies sind die wichtigsten Auszeichnungen für nachweisbare Effektivität von Kommunikationen in Europa -Auszeichnungen für Kampagnen, die Marken über Grenzen hinweg etablieren. Der Wettbewerb wird vom europäischen Verband der Werbeagenturen (The European Association of Communications Agencies -EACA) organisiert und gilt als höchste Auszeichnung für Effizienz in der kommerziellen Kommunikation.

Grey EMEA hat seit 2005 insgesamt 22 Euro Effie-Auszeichnungen erhalten und ist damit konsistent das effektivste Agenturnetzwerk der Region. Diese Summe enthält, zusätzlich zu Auszeichnungen für Deichmann und Novartis, zehn Auszeichnungen für P&G, drei für SEAT und zwei für GlaxoSmithKline.

Dominic Lyle, Director General von EACA, erklärt: "Grey hat erreicht, was kein anderes Agenturnetzwerk seit der Einführung der Euro Effies erreicht hat - die begehrte Auszeichnung "Agenturnetzwerk des Jahres" drei Jahre hintereinander zu erlangen - und bestätigt damit Greys Fähigkeit, die Marken seiner Kunden in Europa in einigen der schwierigsten Kategorien der Welt zu etablieren".

2007 Euro Effie Gewinnerkampagnen von Grey EMEA sind unter anderem: Langfristige Callegari P&G Boss Bottled "Dressing Effektivität Berville Ritual" Grey Jetzt im neunten Jahr setzt Boss Bottled seinen gewaltigen Erfolg fort und übertrifft das Ziel, zu den Top 10 Düften in Deutschland und Frankreich zu gehören. Seit mehr als sechs Jahren ist der Duft in beiden Märkten in den Top 5. Silber Callegari P&G Boss "Range" Berville Grey Währen der kritischen Weihnachtszeit 2006 überholte Boss alle Konkurrenten im Duftmarkt. In Frankreich wuchs der Marktanteil von Boss von 10,4% Ende November auf bis zu 14% am Heiligabend und Boss wurde in der umsatzstärksten Woche vor Weihnachten zum Marktführer. Die Kampagne machte mit der Weisheit Schluss, dass Werbung für Produktfamilien nicht funktioniert. Bronze Grey P&G Pantene Pro-V Colour Expressions London "Setting Colour Alight" ("Bringt die Farbe zum Leuchten") Die holistische Kampagne übertraf sehr aggressive Geschäftsziele. Colour Expressions wurde in weniger als einem Jahr zu einer Top 3 Marke in Grossbritannien und Deutschland. Bronze Grey P&G Meister Proper "Talking Surfaces" Brussels ("Sprechenede Oberflächen") In Frankreich wuchsen der Volumen- und Wertanteil bis Dezember auf jeweils 26% und 18% gegenüber August und das Markenimage wurde positiv umgewandelt. In Spanien kehrte Mister Proper zum Wachstum zurück und erreichte seinen höchsten Wert- (14,1%) und Volumenanteil (11,9%) des Jahres. Bronze Grey P&G Fairy "Saving Tips" Madrid ("Spartipps") Marktführer Fairy hat seine Krone im iberischen Markt mit einer Kampagne erfolgreich zurückerobert, die Wachstumsraten von über 44% sah und Markentreue auf 78% steigen liess. Bronze Grey Heinrich Deichmann Schuhe Düsseldorf "Celebration of Quality" Deichmann erlebte im Zeitraum 2003 bis 2006 die besten Umsatz- und Imageergebnisse seiner Karriere, mit Steigerungen des Umsatzvolumens von 28% in Deutschland und 71% in Österreich. Die Umsatzerlöse waren ebenso stabil: zum Ende des Jahres 2006 lagen die Erträge in Deutschland 23% über denen vom Jahr 2003, mit einer vergleichbaren Zahl von 61% in Österreich. Bronze Grey Novartis Lamisil Düsseldorf "Free Your Feet, Free Yourself" ("Befreien Sie Ihre Füsse, befreien Sie sich selbst") Die integrierte Kampagne für Lamisil Once führte zu bedeutenden Umsatz- und Marktanteilswachstum in Europa, wobei Grossbritannien und Deutschland besonders beeindruckende Kapitalerträge erlebten. Socially Grey Women's Aid Responsible London "Valentine's Day: Saying it with Campaign Roses" Award 2007 (Valentinstag: "Mit Rosen sagen") Redaktionelle Berichterstattung mit einem Wert von bis zu 613.000,00 EUR ermöglichte es 52% der erwachsenen Bevölkerung in Grossbritannien, die Werbung mindestens einmal zu sehen. Die Webseite von Woman's Aid verzeichnete einen Besucherzuwachs von 25%. Die Kampagne gipfelte in einer Debatte im Britischen Unterhaus und machte es zu der am meisten besprochenen Kampagne im Land. Ausserdem wurde Grey Lisbon für die soziale Verantwortung der Kampagne gegen das Autofahren unter Alkoholeinfluss ANEBE "100% Cool" gelobt.

INFORMATIONEN ÜBER GREY EMEA

Das europäische Netzwerk der Grey Group, Grey EMEA, deckt 80 Städte in 59 Märkten mit über 5.300 Mitarbeitern ab und ist das grösste Geschäftsgebiet der Gruppe. Grey Group rangiert unter den grössten globalen Kommunikationsunternehmen. Die Muttergesellschaft ist WPP (NASDAQ: WPPGY).Das gesamte Angebot von Grey Group umfasst Grey, Werbung, G2, Markeninteraktion, Grey Healthcare Group, Marketing für Medizin und Gesundheitswesen, MediaCom, Mediaplanung und -einkauf und GCI Group, Öffentlichkeitsarbeit. EMEAs einheimische Hauptkunden umfassen Karstadt, Deutsche Bank, REWE (Deutschland); Nicolas Feuillatte, Francaise des Jeux, Essilor/Varilux, (Frankreich); Goldfish, Toshiba, Dairy Crest (Grossbritannien); Allianz, City of Madrid, Lindt (Spanien); Efes, Romtelecom, Polkomtel/Plus (Mittel- und Osteuropäische Länder); Ulker (Türkei); Fakta, Coca-Cola, Ocean Spray (Nordische Länder); Canon, Al Arabiya, Al Bilad Bank (Naher Osten & Afrika).

Informationen über Euro Effies

Die EURO EFFIE(R)-Auszeichnungen, die von dem europäischen Verband der Werbeagenturen (The European Association of Communications Agencies - EACA) verliehen werden, gehen an Kampagnen, die nachweisbare Erfolge in ein oder zwei europäischen Märkten erreicht haben. Die Auszeichnungen sind für Kampagnen aus allen Marketingbereichen offen und werden nach Effektivität bewertet. Diese Auszeichnungen unterstützten und fördern die Rolle der Werbung als effektives Marketingmittel und eine effiziente Nutzung von Marketing-Ressourcen. Weitere Informationen erhalten Sie unter:

http://www.euro-effie.com

Rückfragen & Kontakt:

Ansprechpartner: Sarah Hazell, Tel.: +44-(0)20-3037-3506,
Mobiltelefon: +44-(0)7900-227-200, E-Mail: sarah.hazell@greyeu.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0006