SCHEIBNER: "Anton Gaal ist ein Sozialdemokrat im positiven Sinne"

"Ich bedaure Anton Gaals Ausscheiden aus dem Parlament"

Wien (OTS) - "Ich bedauere, daß nun der langjährige SPÖ-Wehrsprecher Anton "Toni" Gaal nach 17 Jahren Tätigkeit im Hohen Haus in den Ruhestand tritt", betonte heute der Klubobmannstellvertreter des Parlamentsklubs des BZÖ Abg. Herbert Scheibner. "Für seine langjährige parlamentarische Arbeit und vor allem aber für seinen unermüdlichen Einsatz für die österreichische Landesverteidigung ist ihm große Anerkennung zu zollen. Gerade in seiner Partei ist es oft nicht einfach, sich konsequent für die Landesverteidigung einzusetzen", so Scheibner weiter.

"Anton Gaal ist ein Sozialdemokrat im positiven Sinne, der über die Parteigrenzen hinweg versucht, Sachpolitik zu machen. Über Jahre hindurch habe ich mit ihm hervorragend zusammengearbeitet und bin auch mit ihm freundschaftlich verbunden. Es ist nur bedauerlich, daß er heute nicht die Gelegenheit bekommen hat, sich im Parlament von den Abgeordneten zu verabschieden", meinte Scheibner.

"Ich wünsche ihm auf alle Fälle auf seinem weiteren Lebensweg alles Gute", schloß Scheibner.

Rückfragen & Kontakt:

Pressereferat Parlamentsklub des BZÖ

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BZC0002