Konzertreihe des Wienerlieds in Währinger Musiklokal

Wien (OTS) - Ganz im Zeichen des gegenwärtigen Wienerliedes steht die Reihe "Wien im Rosenstolz", welches zwischen 4. und 27. Oktober im Konzert-Café Schmid Hansl (18., Schulgasse 31) stattfinden wird. Eröffnet wird am 4. Oktober mit den "electric sterzinger". Hinter dem Namen verbirgt sich das Trio Stefan Sterzinger (Gesang, Akkordeon), Vincenz Wizlsperger (Tuba, Gitarre) und Paul Skrepek (Schlagzeug, Berimbao). Beginn ist um 20.00 Uhr, der Kartenpreis bewegt sich bei 13 Euro.

In weiterer Folge treten u.a. "Die Strottern" auf (5.10.), das "Kollegium Kalksburg" (18. und 19.10.), wie auch Gabriele Schuchter und Cremser Selection (23.10.).

Entsprechendes Interesse wird es auch für die Auftritte von Karl Hodina geben. Am Samstag, den 6. Oktober tritt er mit Roland Neuwirth auf, am 24. Oktober stehen ein Liederabend mit Rudi Koschelu und Tini Kainrath auf dem Programm. Sämtliche Veranstaltungen beginnen um 20.00 Uhr, die Kartenpreise liegen konstant bei 13 Euro.
Details auch unter: www.rosenstolz.at/

o "Wien im Rosenstolz" Konzertriehe des Wienerleides 4.-27.Oktober 07 Konzert-Café Schmid Hansl 18., Schulgasse 31 Tel.: 406 36 58

(Schluss) hch

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag. Hans-Christian Heintschel
Tel.: 4000/81 082
E-Mail: hch@m53.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0002