Kompakte Weiterbildung für Top-Assistentinnen

Wien (OTS) - Der IIR-Kongress "Assistance up2date" bietet seinen Teilnehmerinnen vier zentrale Themen aus dem Assistenzbereich mit vertiefenden Workshops zur Wahl. Die fachlich fundierten und praxisnahen Vorträge liefern wertvolle Inputs, die sich zur sofortigen Umsetzung anbieten.

Stehen Durchsetzungsstärke und Charme wirklich im Widerspruch zueinander oder sind sie die ideale Kombination, um Unternehmensinteressen wirkungsvoll nach innen und außen zu vertreten? Aber auch der professionelle Umgang im Konfliktfall will gelernt sein, um schwierige Gesprächssituationen erfolgreich zu meistern. Ein Notfallkoffer für kritische Situationen kann da überaus hilfreich sein! Auf der Assistance up2date erhält man drüber hinaus wertvolle Anleitungen wie man die zunehmende Informationsdichte fest im Griff hat und sich auch durch Stress und Druck von oben nicht aus der Ruhe bringen lässt. Zu den Geheimnissen einer erfolgreichen Führungskraft gehört unter anderem auch eine souveräne Assistentin, die auch in heiklen Fällen sicher kommuniziert und die richtigen Informationen an die richtigen Ansprechpartner weitergibt oder eben nicht. Stimme und Körpersprache können die Kompetenz zusätzlich unterstreichen.

IIR hat mit Andrea Khom, Dr. Ingrid Kösten, Petra Rupp und Mag. Evelyn Summhammer seine besten Trainer engagiert, die alle über jahrelange Trainererfahrung verfügen und von den bisherigen TeilnehmerInnen ausgezeichnet bewertet wurden.

Wenn Weiterbildung zum Genuss wird, dann handelt es sich um das Balance Resort Stegersbach. Neben dem großzügig ausgestatteten "Balance-Spa"-Bereich verfügt das Resort über lichtdurchflutete Veranstaltungsräume, die mit mondernster audio-visueller Technik ausgestattet sind - das ideale Ambiente für zielgerichtete Weiterbildung.

Aktuelle Informationen sowie das detaillierte Programm finden Sie unter www.iir.at/assistanceup2date.html.

Weitere inhaltliche Informationen erhalten Sie bei Mag. (FH) Eva Hollenthoner, Conference Manager, IIR Österreich GmbH, Tel:
+43(1)89159-339 oder per e-mail: eva.hollenthoner@iir.at

Rückfragen & Kontakt:

Mag. (FH) Amanda Sebestyén
Marketing Manager, IIR Österreich
Tel: +43 (1) 891 59-649 oder
amanda.sebestyen@iir.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | IIR0001