AVISO: 26.September 2007 - Pressekonferenz Brenner Basistunnel SE mit EU-Koordinator Karel van Miert

Innsbruck (OTS) - Wir erlauben uns hiermit höflichst, die Damen
und Herren von Presse, Hörfunk, Fernsehen, Foto- und Internetredaktionen auf folgenden Termin aufmerksam zu machen:

Mittwoch, 26.September 2007
9:30 Uhr
Vigil Raber Saal
Rathaus Sterzing
Rathausgasse
I-39049 Sterzing (Südtirol)

Pressekonferenz

mit Vertretern der Europäischen Kommission:
Prof. Karel van Miert, EU-Koordinator für die TEN-Achse Nr.1 Berlin-Palermo
und der Brenner Basistunnel Gesellschaft:
Dr. Ing. Ezio Facchin, Vorstand
Univ.Prof. DI DDr. Konrad Bergmeister, Vorstand

Thema:
Vorstellung des Jahresberichtes von EU-Koordinator Karel van Miert zur TEN-Achse Nr.1 (Berlin-Palermo mit Schwerpunkt München-Verona)

Rückfragen & Kontakt:

Ing. Christiane Wallig
Öffentlichkeitsarbeit / Pubbliche Relazioni
Galleria di Base del Brennero
Brenner Basistunnel BBT SE
A-6020 Innsbruck, Grabenweg 3
Tel.: +43 512 4030-550
Fax.: +43 512 4030-110
http://www.bbt-se.com/

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BBT0001