wien.at-TV- Seher wissen einfach mehr

Es tut sich viel in Wien

Wien (OTS) - Noch 36 Wochen bis zur Euro 2008. Das
Fußballhighlight des kommenden Jahres nähert sich in riesigen Schritten, und das Ernst Happel Stadion ist schon jetzt gerüstet: die Infrastruktur rund um das Stadion wurde verbessert, ein neues Stadioncenter und ein VIP-Club sind eine wertvolle Weiterentwicklung, für zahlreiche Sicherheitsmaßnahmen wie eine flächendeckende Videoüberwachung während der Matches und nach Spielende wurde gesorgt. Die U-Bahnen U2 und U3 werden eine rasche Zufahrt ermöglichen. Mehr darüber in wien.at-TV: www.wien.gv.at/tv/ .

Keine 100 Ausreden mehr

Keine Ausrede mehr für Schwarzfahrer der Wiener Linien: Ein neues Service ermöglicht es, nun auch Fahrscheine online zu buchen, zu kaufen und auszudrucken. Auf www.wienerlinien.at kann man in der Rubrik Online-Ticket seinen Fahrschein wählen. Nach einer persönlichen Registrierung steht dem Fahrscheinausdruck nichts mehr im Wege.

Ich wohne in einer Bohne

Wohnen im Obstgarten, nennt sich ein Wohnprojekt in Wien Simmering. 138 geförderte Mietwohnungen mit Eigentumsoption in der Größe von 48 bis 120 Quadratmeter sorgen für ein angenehmes Wohnen. Aber warum Obstgarten? Jedes der fünf Gebäude sieht aus wie eine Obst- oder Gemüsesorte: Birne, Bohne, Melanzani, Mango und Melone stehen zur Wahl. Das Haus Melone wurde als Passivhaus errichtet und verbraucht besonders wenig Energie.

Kulturfestival der Wien Holding

Die Wien Holding beherbergt zahlreiche Kulturbetriebe der Stadt Wien. Ein tolles Angebot und eine überzeugende Leistungsschau dieser Unternehmen gibt es bis 30. September erstmals mit dem KULTTOUR-Festival. Musicals, Opern, Konzerte im Theater an der Wien, dem Raimund Theater, dem Ronacher, der Wiener Stadthalle, dem Haus der Musik oder dem Mozarthaus warten auf KulturliebhaberInnen. Mit einem roten Armband, das man auch am Rathausplatz um 2 Euro bekommt, erhält man Ermäßigungen von 30 bis 50 Prozent auf Veranstaltungen. Am Rathausplatz kann man alles über die Kulturbetriebe der Holding erfahren. Das komplette Programm gibt es auf www.kulttour.at

Musik verbindet immer

Mit Salam Orient startet der Festival-Herbst auch für wien.at-Clubmitglieder. Vom 16. Oktober bis 10. November steht Wien im Zeichen der Welt mit Musik aus der Türkei, Ägypten und Marokko. Der wien.at-Club verlost Karten für Mitglieder: Wer gewinnen will muss bis 27. September mitmachen und Mitglied sein, ein Anruf genügt:
277 55/22 (Schluss/fle)

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag. Birgit Flenreiss-Mäder
Kommunikation und Beratung
Tel.: 4000/81 877
E-Mail: fle@m53.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0018