Wiedner Weiber Wirtschaft: Kabarett "Kennwort Unikat"

Wien (OTS) - Die Bezirksvorsteherin des 4. Bezirkes, Susanne Reichard, konnte die bekannte Kabarettistin Christa Urbanek für die Veranstaltungsreihe "Wiedner Weiber Wirtschaft (WWW)" verpflichten. Christa Urbanek präsentiert am Donnerstag, 27. September, ab 19 Uhr, im Festsaal des Amtshauses in Wien 4., Favoritenstraße 18, ihr Erfolgsprogramm "Kennwort Unikat". Der Eintritt ist gratis. Auskünfte zu diesem Kabarett-Abend geben die Mitarbeiter des Büros der Bezirksvorstehung Wieden unter der Rufnummer 4000/04 110.

Die originelle Künstlerin Christa Urbanek beschreibt in ihrem Programm "Kennwort Unikat" allerlei wundersame Erfahrungen bei der Partnersuche mittels Inseraten. "Mögliche und unmögliche" Geschehnisse bei der Suche nach einem liebenswerten Gefährten erzählt Christa Urbanek mit einem kräftigen Zwinkern. Nach der Vorstellung stärkt sich das Publikum kostenfrei mit Prosecco und Oliven. Die Kabarettistin hat Zeit für einen Plausch. Eine Kinder-Betreuung ist vorhanden. Im November geht das "Programm für alle Wiedner Weiber" mit einer "Weihnachtslesung" weiter. Fragen zu der Veranstaltungsserie kann man per E-Mail an das Büro der Bezirksvorstehung Wieden richten: post@b04.magwien.gv.at . (Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Oskar Enzfelder
Tel.: 4000/81 057
E-Mail: enz@m53.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0004