Safety Hits 4 Kids - 2. Favoritner Schulsicherheitstag

Wien (OTS) - Das Wiener Rote Kreuz nimmt am 24. und 25.09.07 an einer Veranstaltung rund um das Thema "Sicherheit für Schulkinder" teil. Organisiert wird der Event auf Initiative der Favoritner Bezirksvorsteherin, Hermine Mospointner, in Kooperation mit der Pädagogischen Hochschule Wien (Rektorin Mag. Dr. Dagmar Hackl, Grenzackerstraße 18) und Unterstützung des Österreichischen Zivilschutzverbandes (Präsident, Abg.z. Nationalrat Anton Gaál).

Unter dem Motto "SAFETY HITS 4 KIDS" können sich geladene Schulklassen an Ort und Stelle mit dem Thema Sicherheit und über den Umgang mit Gefahrenquellen aller Art vertraut machen: Bei dem Stand des Wiener Roten Kreuzes, die Teil der Helfer Wiens sind, wird ein RK - Rettungswagen im Zentrum des Interesses stehen. Die Kids und Jugendlichen können sich ausführlich die Funktionsweise des Rettungswagens erklären lassen, und die Schritte, welche im Falle eines Unfalls zu beachten sind.

Ein weiteres Highlight ist das vom Wiener Jugendrotkreuz angebotene Kinder-Unfallschminken, das sich stets großer Beliebtheit erfreut. Für die Erwachsenen (PädagogInnen und Mitarbeiter anderer teilnehmender Organisationen) stehen MitarbeiterInnen für sämtliche Informationen über die Dienstleistungen des Wiener Roten Kreuzes bereit.

Veranstaltungszeiten:

24.09.07: 09.00-16.00 Uhr - Feierliche Eröffnung um 11.00 Uhr 25.09.07: 09.00-13.00 Uhr

Veranstaltungsort:

Pädagogische Hochschule Wien
Grenzackerstrasse 18, 1100 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Christina Badelt
Wiener Rotes Kreuz - Medienarbeit
Tel.: + 43 1/ 79580/6423
Mobil: 0664 8439140
Christina.Badelt@w.roteskreuz.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | RKW0001