Wienmuseum zieht "Bilanz über 100 Jahre Gänsehäufel"

Wien (OTS) - Morgen, Donnerstag (20.9.), zieht eine Autorenrunde
ab 18.30 Uhr im Vortragssaal des Wienmuseum am Karlsplatz eine Bilanz über das 100-Jahr-Jubiläum des Strandbades Gänsehäufel.

In der Moderation von Ausstellungskurator Hans-Christian Heintschel ("Am Gänsehäufel. Ein Strandbad wird 100", bis 7.10. im Wienmuseum zu sehen) diskutieren der Arzt und Sachbuchautor Gerhard Kettler, die Anglistin und Autorin Monika Seidl ("So schön war es im Roten Wien...": Britische Schriftsteller über das Wien der frühen Dreißigerjahre und die Februarereignisse 1934"), der Buchautor und Umweltpädagoge Gerhard Hofer und der Historiker Ernst Gerhard Eder. Der Eintritt ist frei. Details auch unter: www.wienmuseum.at/ (Schluss) red

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz
Diensthabender Redakteur:
Tel.: (++43-1) 4000/81081

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0002