Arbeitsbesuch der NR-Präsidentin in Lissabon Prammer trifft morgen Cavaco Silva und Jaime Gama

Wien (PK) - Nationalratspräsidentin Barbara Prammer hält sich morgen, Dienstag, dem 18. September, zu einem Arbeitsbesuch bei der portugiesischen Präsidentschaft in Lissabon auf, wo sie unter anderem mit Staatspräsident Cavaco Silva und ihrem Amtskollegen, dem Präsidenten der Republiksversammlung Jaime Gama, zusammentreffen wird.

Auf der Tagesordnung stehen Gespräche zum EU-Reformvertrag, zum geplanten EU-Afrikagipfel sowie über die Situation der Frauen in der EU in Politik und Wissenschaft.

In diesem Zusammenhang wird Präsidentin Barbara Prammer die portugiesische EU-Präsidentschaft über die Ergebnisse des informellen Treffens der weiblichen Parlamentspräsidentinnen informieren, das auf ihre Einladung am 24. und 25. August in Salzburg stattgefunden hat. (Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Eine Aussendung der Parlamentskorrespondenz
Tel. +43 1 40110/2272, Fax. +43 1 40110/2640
e-Mail: pk@parlament.gv.at, Internet: http://www.parlament.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPA0001