Wienbibliothek eröffnet "graffiti.rechts.extrem"

Wien (OTS) - Kommenden Donnerstag (20.9.) lädt die Wienbibliothek zu einem Mediengespräch anlässlich der Eröffnung der Ausstellung "graffiti.rechts.extrem" ein. Sylvia Mattl-Wurm, Direktorin der Wienbibliothek, wird um 10.00 Uhr durch die Schau führen. Die Ausstellung über diese Form Wiener "regressiver Subkultur" läuft bis 30. November im Gangbereich der Wienbibliothek im Rathaus.

Kuratoren der Schau sind die beiden Wissenschaftler Dieter Schrage und Norbert Siegel.

o Bitte merken Sie vor: Mediengespräch anlässlich der Schau "graffiti.rechts.extrem" Mit Sylvia Mattl-Wurm, Direktorin der Wienbibliothek im Rathaus Donnerstag, der 20. September 07 Ort: Wienbibliothek im Rathaus (1., Rathaus, Stiege 4, 1. Stock) Beginn: 10.00 Uhr

Symposium am 21. September zum Thema

Am Freitag, den 21. September, findet ab 17.30 Uhr ein Symposium statt, an dem auch Integrationsstadträtin Sandra Frauenberger teilnehmen wird.

Unter der Leitung und Moderation von Dieter Schrage werden Wissenschaftler, Journalisten und NGO-Mitarbeiter, wie etwa Rolf Schwendter, Wolfgang Purtscheller oder der Pressesprecher von SOS-Mitmensch Philipp Sonderegger über diese spezielle Art von Graffiti referieren, wie auch über die Frage, inwieweit diese oftmals rassisitischen Sprüche bewahrt oder entfernt werden sollen, diskutieren.

o Die Referenten im Überblick: Norbert Siegl(Beginn: 17.45 Uhr): Die Indikatorfunktion von Graffiti Rolf Schwendter(Beginn: 18.30 Uhr): Zur Theorie der rechten Subkultur Wolfgang Purtscheller(Beginn: 19.15 Uhr): Was heißt Kultur der extremen Rechten? Brigitte Bailer-Galanda (Beginn: 20.30 Uhr): Zur Bedeutung der Dokumentation rechtsextremer Veröffentlichungen Philipp Sonderegger (Beginn: 21.15 Uhr): Rassistische Beschmierungen - Zur Verharmlosung von Links

Der Eintritt ist frei.

(Schluss) hch

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Suzie Wong
Tel.: 4000-84926 bzw. 0664/8268957

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0012