1. TÜV AUSTRIA Tuning Tag am 14. September in Maria Enzersdorf

Einzigartig in Österreich veranstaltet die TÜV AUSTRIA Akademie den 1. Automotive Tuning-Tag am 14.09.2007 im EVN-Forum in Maria Enzersdorf.

Maria Enzersdorf (OTS) - Referenten mit internationalem Bekanntheitsgrad, wie Prof. Dr. Ernst FIALA, weltweit anerkannter Kraftfahrzeugskonstrukteur und "Vater des Golf", referieren zu aktuellen Entwicklungen im Kraftfahrzeugswesen. Weiters kommen die Fachexperten des TÜV AUSTRIA zu Wort, die täglich mit nationalen und internationalen Genehmigungsverfahren betraut sind. Als Gutachter kennen sie die Problemstellungen aus ihrer täglichen Praxis und werden auf wichtige und heikle Fragen im Bereich der Einzel- bzw. Typengenehmigung eingehen.

Durch das Programm führt DI Walter BUSSEK, profunder Kenner der Materie und Geschäftsführer der TÜV AUSTRIA AUTOMOTIVE GMBH.

Auf Anfrage senden wir Ihnen gerne das Detailprogramm und freuen uns auf Ihre Anmeldungen!

(Für Medienvertreter kostenlos; Teilnahmebetrag für Besucher: EUR 160,- exkl. USt.)

Rückfragen & Kontakt:

TÜV AUSTRIA AKADEMIE GMBH
DI Anneliese Katzenschläger, Programmverantwortliche
A-1100 Wien, Gutheil-Schoder-Gasse 7a / 3. Stock
Tel.: +43/1/617 52 50-8184,
Fax: +43/1/617 52 50-8145
E-Mail: kaa@tuv.at,
www.tuv-akademie.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0008